Behandlungsratgeber

Gesundheitscheck

Ein Gesundheitscheck ist ein regelmäßiger Besuch bei Ihrem Hausarzt, um Ihren allgemeinen Gesundheitszustand zu überprüfen.

Der Inhalt wurde von Qunomedical und dem Medizinischen Beirat nach bestem Wissen und Gewissen auf Qualität und Richtigkeit überprüft.

AUF EINEN BLICK
FÜR WEN IST ES GEEIGNET
  • Leute, die ihren allgemeinen Gesundheitszustand überprüfen lassen möchten
  • Empfohlen für Leute über 35
BEHANDLUNGSDAUER
  • 45 bis 90 Minuten
  • Ausführlichere Untersuchungen und Tests werden über einen Zeitraum von 2 Tagen absolviert
WIE FUNKTIONIERT ES?

Wie läuft ein Gesundheitscheck ab?

Beim Gesundheitscheck handelt es sich um einen regelmäßigen Termin, bei dem Ihr Hausarzt oder ein Allgemeinmediziner Ihren Gesundheitszustand überprüft. Dies ist besonders für die Früherkennungen von Erkrankungen wichtig. Außerdem dient ein derartiger Check der Erfassung und der Bewertung gesundheitlicher Belastungen und Risiken und Sie erhalten so regelmäßig Auskunft über Ihren Allgemeinzustand.

Gespräch

In einem persönlichen Gespräch wird Ihre Anamnese erhoben. Es wird geklärt ob Sie unter akuten Erkrankungen und/oder Schmerzen leiden und wenn ja, unter welchen.

Hier können auch Fragen Ihrerseits über Ihre Gesundheit, Ihren Lebenswandel oder ähnliches gestellt werden.

Körperliche Untersuchung

Es folgt eine körperliche Untersuchung, mit unterschiedlichen Tests:

  • Blutuntersuchungen (Gesamtcholesterin, Blutzucker, etc.)
  • Urinuntersuchungen (Eiweiß, Glukose, Leukozyten, etc.)
  • EKG
  • Ulltraschalluntersuchung
  • Überprüfung der vorhandenen Impfungen mit Beratung

Denken Sie daran, dass die beim Gesundheitscheck enthaltenen Untersuchungen je nach Klinik leicht variieren können. Es kommt auch darauf an, welche Untersuchungen von Ihrer Versicherung übernommen werden und welche Untersuchungen in Ihrem speziellen Fall eventuell nötig sein könnten.

Was kann ich von einem Gesundheitscheck erwarten?

Vorbereitung und Dauer

Der Gesundheitscheck dauert meist 45 bis 90 Minuten, je nach angesetzten Untersuchungen auch länger. Zum Gespräch sollten Sie Ihre Krankenakte parat haben und sich auch bereits überlegt haben, ob Sie bestimmte Fragen an den Arzt haben, die Sie stellen möchten. Es kann helfen, sich die Fragen vorher zu notieren.

Grund für den Gesundheitscheck

Es geht bei einem Gesundheitscheck nicht darum, dass Sie sich krank fühlen müssen, im Gegenteil, ein solcher Check kann angesetzt werden, obwohl Sie sich kerngesund fühlen. Er dient vor allem der Vorsorge und soll dazu beitragen, dass Sie bei guter Gesundheit bleiben.

Wie sieht es mit der Versicherung aus?

Gesetzliche Krankenkassen zahlen einen regelmäßigen Gesundheitscheck, in welchen Abständen hängt dabei von Ihrem Alter ab. Bestimmte zusätzliche Untersuchungen können auch übernommen werden. Erkundigen Sie sich am besten im Vorfeld bei Ihrer Versicherung auf welche Leistungen Sie Anspruch haben.

WO FINDE ICH DEN RICHTIGEN ARZT?
Unsere Qunomedical Gesundheitsberater besitzen Rundum-Wissen, um den richtigen Spezialisten für Sie zu finden. Erfahren Sie mehr über Qunomedical.
ANDERE LEUTE SAHEN SICH AUCH AN

Was jetzt?

Haben Sie Fragen zur Behandlung, möchten Sie den passenden Spezialisten finden oder sind Sie schon bereit Ihren Termin zu buchen? Qunomedical beantwortet Ihnen alle Fragen, jederzeit und umsonst!