Behandlungsratgeber

Brazilian Butt Lift

Der Brazilian Butt Lift ist eine kosmetische Operation, die das Aussehen des Gesäßes verändert und verbessert. Bei diesem Eingriff wird eigenes Körperfett in das Gesäß gespritzt, um mehr Volumen zu erzielen. Dieses Verfahren gilt als eine der authentischsten Methoden, um das Aussehen des Gesäßes zu verbessern, da das Fett, das dem Körper entnommen wird, sich im Gesäß natürlicher anfühlt als ein fremdes Implantat.

AUF EINEN BLICK
FÜR WEN IST ES GEEIGNET
  • Patienten mit ausreichend Fett in anderen Körperbereichen Wenn nicht genug überschüssiges Fett vorhanden ist, kann der Eingriff nicht durchgeführt werden.
  • Patienten, die das Aussehen ihres Gesäßes verbessern möchten.
  • Patienten, die sich ein volleres, runderes Gesäß wünschen.
  • Patienten, die aufgrund eines unförmigen, flachen oder unproportionalen Gesäßes an einem niedrigen Selbstwertgefühl oder Selbstvertrauen leiden.
ERHOLUNGSDAUER
  • Sie können die Klinik am selben Tag verlassen, wenn der Eingriff in der Nähe von zu Hause durchgeführt wird.
  • 1 Nacht in der Klinik, falls er im Ausland durchgeführt wird.
  • Bis zu 6 Tage Aufenthalt im Hotel, falls er im Ausland durchgeführt wird.
  • Ca. 2 Wochen direkt auf dem Gesäß sitzen oder liegen vermeiden.
  • Nach etwa 8 Wochen wieder zum normalen Sitzen und Liegen übergehen.
  • Nach 1 Woche wieder leichte Aktivitäten aufnehmen.
  • Nach 10 bis 14 Tagen zur Arbeit zurückkehren.
  • Normalerweise klingen die Blutergüsse innerhalb von 2 Wochen ab, können jedoch bis zu 3 Monate dauern.
  • Schwellungen dauern bis zu 3 Monate.
  • Tragen Sie für das Gesäß und in den Bereichen, wo Fett abgesaugt wurde, für bis zu 6 Wochen Kompressionskleidung.
BEHANDLUNGSDAUER
  • 5 bis 6 Stunden.
ERFOLGSRATE
  • Rund 80 % der Patienten sind mit den Ergebnissen zufrieden.
POTENZIELLE RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN
  • Schwellungen.
  • Blutergüsse.
  • Infektionen.
  • Tiefe Beinvenenthrombose (bekannt als TVT).
  • Flüssigkeitsansammlung unter der Haut.
  • Asymmetrische Bereiche.
ALTERNATIVE BEHNADLUNGEN
Kosten
  • Polen

    1.980 €
  • Türkei

    2.700 €
  • Ungarn

    3.080 €
WIE FUNKTIONIERT ES?

Was ist ein Brazilian Butt Lift?

In den letzten Jahren sind dank der Promi-Kultur und der Medien zunehmend große Gesäße erwünscht. Obwohl Ernährung und Bewegung die Form und Größe Ihres Gesäßes verbessern können, reicht dies manchmal nicht aus, um diesen Bereich über diese Methoden gezielt zu verändern. Der Brazilian Butt Lift gilt als eine der einfacheren und sichereren Möglichkeiten, dem Gesäß Volumen und Form zu verleihen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie ein flaches, unproportionales oder unförmiges Gesäß haben. Der Brazilian Butt Lift wird häufig als 2-in-1-Operation angesehen, bei der unerwünschtes Fett durch Fettabsaugung aus anderen Körperbereichen entnommen und an gewünschter Stelle wieder eingepflanzt wird. Diese Bereiche schließen Ihren Bauch, Ihre Oberschenkel, Ihre Hüften, Ihren Rücken, Ihre Arme und sogar Ihre Fettpölsterchen ein.

Wie funktioniert die Brazilian Butt Lift-Operation?

Der Brazilian Butt Lift wird normalerweise unter Vollnarkose durchgeführt. Der Eingriff dauert etwa fünf bis sechs Stunden und wird in zwei Schritten abgeschlossen. Sie sollten am Tag nach der Operation aufstehen und herumlaufen können, aber Sie werden nach dem Eingriff jemanden brauchen, der Sie nach Hause fährt. Es wird auch empfohlen, dass Sie in den ersten Tagen jemanden bei sich haben, der Ihnen zu Hause hilft.

Hier ist ein Schritt-für-Schritt-Leitfaden, der ausführlich beschreibt, was während Ihrer Operation passieren wird:

1.Anästhesie
Sie werden normalerweise unter Vollnarkose operiert, sodass Sie tief schlafen, aber einige Chirurgen verwenden eine Lokalanästhesie und Sedierung.
2. Fettabsaugung
Die erste Schritt ist die Fettabsaugung. Ihr Chirurg macht kleine Einschnitte und führt die Fettabsaugungskanüle ein, um das Fett aus dem Spenderbereich zu entnehmen.
3. Das Fett wird aufbereitet
Sobald das Fett entnommen ist, wird es aufbereitet und gereinigt.
4. Fettinjektion
Das Fett wird dann in Ihr Gesäß injiziert. Häufig sind mehrere Injektionen notwendig, wobei Ihr Chirurg den Bereich so gestaltet, dass er runder und formschöner erscheint.

Gibt es verschiedene Arten von Brazilian Butt Lift?

Der Brazilian Butt Lift ist eine besondere Art der Gesäßstraffung. Es gibt nur einen Brazilian Butt Lift, aber es gibt unterschiedliche Operationen zur Gesäßstraffung. Dazu gehören das obere Gesäßlifting, die Butterfly-Technik und auch Gesäßimplantate.

Was können Sie von der Brazilian Butt Lift-Operation erwarten?

  • Die meisten Patienten entscheiden sich für den Brazilian Butt Lift, weil sie mit der Form oder Größe ihres Gesäßes nicht zufrieden sind. Egal, ob Sie Volumen hinzufügen oder nur die Form Ihres Gesäßes verbessern möchten, dies kann mit diesem chirurgischen Eingriff erreicht werden. Mit dieser Operation können Sie auch einige Fettpölsterchen Ihres Körpers behandeln, da die Fettabsaugung erforderlich ist, um Fett für das Gesäß zu erhalten. Die Fettabsaugung allein trägt dazu bei, das Aussehen Ihres Gesäßes zu verbessern, unabhängig davon, ob Sie eine kleinere Taille, schlankere Hüften oder schlankere Oberschenkel haben.

  • Während des Beratungsgesprächs mit Ihrem Arzt wird geprüft, ob Sie genügend Körperfett haben, da Patienten mit einem besonders geringen Körperfettanteil keine guten Kandidaten für diese Operation sind.

  • Der Brazilian Butt Lift wird als risikoärmer als die herkömmliche Gesäßimplantat-Operation betrachtet und erfordert normalerweise eine kürzere Erholungszeit. Vergewissern Sie sich dennoch, dass Sie umfassend informiert sind und alle Risiken und Nebenwirkungen verstehen, bevor Sie eine Entscheidung bezüglich der Durchführung der Operation treffen.

  • Vor der Operation erhalten Sie eine Vollnarkose. Sobald Sie nach der Operation aus der Narkose erwachen, fühlen Sie sich möglicherweise benommen und desorientiert. Obwohl Sie die Klinik normalerweise am selben Tag verlassen können, benötigen Sie jemanden, der Sie nach Hause fährt.

  • Schwellungen und Blutergüsse können zwei bis drei Monate andauern, aber die schlimmsten davon klingen normalerweise innerhalb der ersten Wochen ab. Sie erhalten eine Kompressionshose und werden dazu angehalten, sie konsequent zu tragen, um die Schwellungen zu lindern und außerdem die Form des Gesäßes beizubehalten.

  • Sie werden den Effekt des Gesäßliftings sofort bemerken, aber einige der vergrößerten Formen sind auf Schwellungen zurückzuführen. Daher müssen Sie 3 bis 6 Monate warten, bevor Sie das absolut endgültige Ergebnis Ihrer Operation sehen. Jedoch überleben beim Transfer von Fettzellen nicht alle Zellen. Bis zu 40 % der Fettzellen, die während eines Brazilian Butt Lifts übertragen werden, können verloren gehen, sodass sich die Form des Gesäßes im Laufe der Zeit ändern kann.

WO FINDE ICH DEN RICHTIGEN ARZT?

Unsere Qunomedical Gesundheitsberater besitzen Rundum-Wissen, um den richtigen Spezialisten für Sie zu finden. Erfahren Sie mehr über Qunomedical.

Was jetzt?

Haben Sie Fragen zur Behandlung, möchten Sie den passenden Spezialisten finden oder sind Sie schon bereit Ihren Termin zu buchen? Qunomedical beantwortet Ihnen alle Fragen, jederzeit und umsonst!