Wo befinden Sie sich gerade in Ihrer Suche?
  • Sparen Sie bis zu 70%
  • Hunderte zufriedene Patienten
  • Kostenlose Beratung
As seen on: As seen on

Cochlea-Implantate werden bei Kindern und Erwachsenen eingesetzt, die unter vermindertem oder starkem Hörverlust leiden. Die Implantate gelten als effektiver gegenüber Hörgeräten und sind eine langfristige Lösung für Hörprobleme. Während Hörgeräte dabei helfen Geräusche lauter zu machen, überträgt das Cochlea-Implantat das Signal von dem Cochlea (dem auditiven Teil des Ohres) bis zum Gehirn. Als Transportweg wird der Hörnerv genutzt, der die Information leitet. Auch wenn das Hörvermögen des Patienten dadurch nicht wiederhergestellt wird, stimuliert das Cochlea-Implantat direkt den Hörnerv, wodurch das Gefühl des Hörens realitätsnah imitiert wird. Das Implantat besteht aus zwei Hauptkomponenten. Der innere Teil wird chirurgisch in das Ohr eingesetzt, während der äußere Part über die Ohrmuschel geheftet wird.

Wie funktioniert das Einsetzen eines Cochlea-Implantats?

Der innere Teil des Implantats, also der Signalprozessor, wird per chirurgischem Eingriff in das Schläfenbein eingesetzt. Dieses befindet sich an den unteren Seiten des Schädels, wo der Prozessor mit einem kleinen Einschnitt durch den Chirurgen dort platziert wird. Der Transmitter auf der Außenseite sendet die verschiedenen Signale zum inneren Teil des Implantats, wo sie in Impulse umgewandelt werden. Diese Impulse werden anschließend an die Elektroden übertragen, die in direktem Kontakt zum Hörnerv stehen und somit das Gefühl des Hörens an das Gehirn weiterleiten. Die Einsetzung des Implantats dauert in der Regel ein bis zwei Stunden und erfolgt stationär, sodass Sie gleich nach dem Eingriff wieder nach Hause zurückkehren dürfen. Der externe Teil des Cochlea-Implantats beinhaltet neben dem Transmitter auch ein kleines Mikrofon. Dieser Teil wird etwa zwei Wochen nach der Implantierung des inneren Teils angebracht. Die Signale werden durch einen Prozessor analysiert und digitalisiert bevor sie an den Transmitter weitergeleitet werden. Der Transmitter überträgt die Signale dann weiter an den inneren Teil des Implantats. Für diesen Transport wird ein winziges Kabel genutzt.

Top Kliniken für Cochleaimplantate

ISO 9001
JCI
Das Florence Nightingale Hospital in Istanbul ist Teil der Florence-Nightingale-Gruppe, die weltweit mit weltbekannten Krankenhäusern und medizinischen Schul... Mehr Info
290000
Internationale Patienten pro Jahr
515
Ärzte

Was unsere Patienten sagen

Beliebteste Behandlungen

FUE Haartransplantation

Haartransplantation
€ 2,300

FUT Haartransplantation

Haartransplantation
€ 2,200
Mehr Behandlungen
JCI
Das Liv Hospital ist eine multidisziplinäre Einrichtung, die von der Joint Commission International akkreditiert wurde und ISO-zertifiziert ist. Neben der pl... Mehr Info
14000
Internationale Patienten pro Jahr
250
Ärzte

Was unsere Patienten sagen

Beliebteste Behandlungen

FUE Haartransplantation

Haartransplantation
€ 2,300
Mehr Behandlungen
JCI
Gegründet im Jahre 1983 entwickelte sich die Apollo Krankenhausgruppe schnell zum führenden ganzheitlichen Anbieter im Gesundheitswesen in Asien und betreibt... Mehr Info
20000
Internationale Patienten pro Jahr
2200
Ärzte
Erst 2007 öffnete das HELIOS Klinikum Berlin-Buch seine Türen. Damit zählt es zu den neuesten Krankenhäusern im HELIOS Netzwerk von medizinischen Zentren, di... Mehr Info
161000
Internationale Patienten pro Jahr
400
Ärzte
ISO 9001
JCI
Das Kardiolita Krankenhaus wurde als das führende private Allgemeinkrankenhaus in Litauen anerkannt, ist von der JCI akkreditiert und arbeitet nach den höchs... Mehr Info
50000
Internationale Patienten pro Jahr
240
Ärzte

Was unsere Patienten sagen

Beliebteste Behandlungen

Magen-Sleeve

Schlauchmagenchirurgie
€ 5,000

Magenbypass-Operation

Magenbypass
€ 5,800

Magen-Sleeve Plikation Chirurgie

Magenfaltung
€ 4,920
Mehr Behandlungen
Die Beta Klinik ist ein privates Krankenhaus in Bonn. Diese international renommierte Privatklinik wurde im Jahr 2008 von Dr. Jürgen Reul mit der Philosophie... Mehr Info
3
Ärzte
ISCARE ist eine ISO-zertifizierte Klinik für plastische Chirurgie, die im Jahr 2006 in Prag (Tschechische Republik) gegründet wurde. Mit dem Fokus auf Qualit... Mehr Info
1000
Internationale Patienten pro Jahr
10
Ärzte
JCI
Das Sanitas Hospital CIMA befindet sich in Barcelona, Spanien, und ist international für hochqualitative Patientenbetreuung bekannt. Das Krankenhaus bekam, n... Mehr Info
10000
Internationale Patienten pro Jahr
200
Ärzte
JCI
Seit seiner Gründung im Jahr 2014 hat das Izmir University Medical Center mehr als 12 Tausend Patienten aus 77 verschiedenen Ländern betreut. Für die höchste... Mehr Info
5
Ärzte
Als eine der führenden medizinischen Einrichtungen Europas ist das Universitätsklinikum Heidelberg dafür bekannt, jährlich über eine Million Patienten – davo... Mehr Info
Akkreditierungen werden an herausragende Krankenhäuser und Kliniken verliehen, die hohe Qualitätsstandards erfüllen.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an

Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×