FAQ

Frage:

Was ist Grauer Star?

Antwort:

Viele Menschen leiden unter einer Abnahme der Sehschärfe als Folge des sogenannten Grauen Stars - einer Krankheit, bei der sich die Augenlinse trübt. Menschen mit Grauem Star in einem oder beiden Augen leiden oft unter verschwommener Sicht, Lichtsäumen um Lampen herum, Problemen mit hellen Lichtern und schlechtem Sehen bei Dunkelheit. Bei den meisten Menschen bricht der Graue Start im Alter aus. Das Auftreten der Erkrankung kann aber auch durch ein Trauma, die Einnahme bestimmter Medikamente, einer Exposition gegenüber UVB-Strahlen oder genetisch bedingt auftreten. Eine Operation kann den Krankheitsverlauf in der Regel aufhalten.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an