FAQ

Frage:

Woher weiß ich, welcher Eingriff zur Gewichtsreduktion der Richtige für mich ist?

Antwort:

Ein bariatrischer Chirurg oder entsprechender Spezialist kann individuell beurteilen, ob Ihr spezieller Fall für bariatrische Eingriffe geeignet ist. Im Allgemeinen sind die Kriterien einBody Mass Index (BMI) über 40 oder ein Übergewicht von mehr als 45 kg. Im alternativen Fall liegt der BMI zwischen 30 und 35 und der Patient leidet an mindestens zwei adhäsionsbedingten Co-Morbiditäten wie Typ-2-Diabetes (T2DM), Bluthochdruck, Schlafapnoe oder anderen Atemwegserkrankungen. Andere in Erwägung zu ziehende Krankheiten können nichtalkoholische Fettlebererkrankungen, Osteoarthritis, Lipidanomalien, Magen-Darm-Erkrankungen oder Herzerkrankungen sein.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an