FAQ

Frage:

Wann ist eine Augenlidoperation notwendig?

Antwort:

Eine Augenlidoperation ist in medizinischer Hinsicht dann notwendig, wenn das Augenlid in einer Weise schlaff herunterhängt, die die Sicht beeinträchtigt oder verhindert, dass das Auge ordentlich geschlossen werden kann, was wiederum dazu führen kann, dass das Auge austrocknet oder infiziert wird. Der Chirurg kann sowohl das obere als auch das untere Augenlid operieren um überschüssiges Fett und Haut zu entfernen. Die verbleibende Haut wird gestrafft, mit feinen Nähten verschlossen und schließlich mit Hilfe von Kleber und Kompressionsverbänden geschützt

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an