FAQ

Frage:

Wie lange dauert es, bis ich nach einer Bauchdeckenstraffung wieder trainieren kann?

Antwort:

Schon zwei Wochen nach der Operation kann mildes Kardiotraining, das den betroffenen Bereich nicht in Mitleidenschaft zieht, ausgeübt werden. Dazu gehört zum Beispiel ein gemäßigtes Walken auf dem Laufband. Vier bis sechs Wochen nach der Bauchdeckenstraffung kann der Patient vorsichtig wieder zu einem durchschnittlichen Kardiotraining übergehen und auf dem Hometrainer radeln oder Übungen auf dem Crosstrainer machen. Den intensiven Workout sollte man frühestens sechs Wochen nach der OP wieder aufnehmen.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an