FAQ

Frage:

Wie lange braucht eine Zahnimplantation um zu verheilen?

Antwort:

Sobald das Implantat am Kieferknochen angebracht wurde, benötigt es Zeit, damit dieser es aufnimmt und nicht wieder abstößt. Dieser Vorgang, der auch Osseointegration genannt wird, kann zwischen drei und sechs Monaten bis zu einem erfolgreichen Abschluss in Anspruch nehmen. Wie lange es letztendlich dauert ist aber von Patient zu Patient unterschiedlich.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an