Behandlungsratgeber

Ganzkörperlifting

Für viele Menschen, die erfolgreich viel an Gewicht verloren haben, will sich dennoch keine Lebensfreude bzw. Freude über das Erreichen des gesteckten Ziels einstellen. Denn die persönliche Elastizitätsspanne der Haut wurde überschritten, die Haut bildet sich nicht (genügend) zurück und hängt in schlaffen Hautlappen nach unten. Hier kann ein Ganzkörperlifting, auch Ganzkörperstraffung genannt, Abhilfe schaffen.

AUF EINEN BLICK
FÜR WEN IST ES GEEIGNET
  • für Personen, die in relativ kurzer Zeit viel Gewicht, d. h. zwischen dreißig und hundert Kilogramm und mehr verloren haben.
  • der BMI sollte kleiner als 35 sein
  • die Person sollte nicht mehr übergewichtig sein und das aktuelle Gewicht langfristig halten wollen.
  • Schwangere Frauen und solche, die eine Schwangerschaft planen, können kein Ganzkörperlifting vornehmen.
  • Mindestalter: 18 Jahre.
  • Ein Ganzkörperlifting kann nur bei stabilem allgemeinen Gesundheitszustand ohne gravierende körperliche Einschränkungen durchgeführt werden.
  • Ein guter Wundheilungsverlauf muss gegeben sein, weshalb beispielsweise Diabetes ein Ausschlusskriterium für diese Operation bildet.
BEHANDLUNGSDAUER
  • 4 bis 6 Stunden
  • Stationärer Aufenthalt von 1 bis 2 Wochen
ERFOLGSRATE
  • Bei Vermeidung zukünftiger starker Gewichtsschwankungen ist die Erfolgsquote sehr hoch, auch auf lange Sicht.
ERHOLUNGSDAUER
  • Heilungsprozess: rund 2 Monate
  • Erholungszeit: 2 bis 3 Monate
POTENZIELLE RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN
  • große Narben
  • Risiken durch Vollnarkose
  • Erhöhtes Thrombose-Risiko
  • Haut spannt und schmerzt
  • Blutungen
Kosten

Hier finden Sie die Preise für eine Kombination von Behandlungen, die typischerweise in einem Ganzkörperlifting enthalten sind (Bauchdeckenstraffung, Arm- und Oberschenkelstraffung). Bitte beachten Sie, dass die Behandlung in verschiedenen Phasen erfolgen muss.

  • Ungarn

    4.900 €
  • Türkei

    5.500 €
  • Tschechische Republik

    6.070 €
WIE FUNKTIONIERT ES?

Was ist ein Ganzkörperlifting?

Ein Ganzkörperlifting ermöglicht das Entfernen von beliebig viel überschüssiger Haut an allen Körperregionen: vom Körper selbst wie Bauch, Gesäß und Rücken sowie von Armen und Beinen. Unterschiedliche Regionen wie Bauch und Rücken können gleichzeitig behandelt werden. Bei den zu behandelnden Bereichen wird die untere Körperhaut komplett geliftet, d. h. angehoben.

Wie verläuft ein Ganzkörperlifting?

Die Haut ist mehr als eine Körperhülle; sie ist ein lebenswichtiges Organ des Menschen. Um die Hautdurchblutung stets zu gewährleisten, wird der Operateur seine Schnitttechnik so wählen, dass geliftete Hautpartien an Hautareale anschließen, die nicht angehoben werden. Dadurch wird die lebensnotwendige Hautdurchblutung sichergestellt. Dies erklärt die zum Teil slalom- oder kurvenreichen Einschnitt-Techniken. Bei dem Ganzkörperlifting beginnt der Arzt mit einem Schnitt in Höhe des Beinansatzes. Dieser wird rund um den Körper ausgeführt. Er verläuft in Bogenform vom Oberschenkel zur Leiste hin und reicht über den Beckenkamm. Vom Beckenkamm führt er unterhalb des Gesäßes zum anderen Oberschenkel hin, wodurch der Schnitt kreisförmig geschlossen wird. Ein weiterer Schnitt erfolgt am Bauch rund um die Taille. Nach den vorgenommenen Schnitten wird die Haut gestrafft. Dabei zieht der Chirurg die Haut an den Beinen hoch und entfernt überschüssiges Haut- und Fettgewebe. Darüber hinaus werden die Bauchdecke und das Gesäß neu modelliert. Frauen freuen sich insbesondere darüber, dass nach der Operation ihre Taille wieder erkennbar sein wird, die zuvor, von Hautlappen verdeckt, nicht zur Geltung kam. Bei den Armen werden die Schnitte für das Lifting an den Unterarmen vorgenommen.

Was kann ich erwarten?

Zu erwarten sind nach dieser aufwendigen Behandlung und ihrem Heilungsprozess Körperkonturen, die dem neuen gesunden Ich entsprechen. Personen, die eine gesundheitsförderliche Gewichtsreduktion abgeschlossen haben, fühlen sich mit den zum Teil verbleibenden Hautlappen so unwohl, dass sie häufig wieder zunehmen. Patienten, die sich einem Ganzkörperlifting unterzogen haben, nehmen im Vergleich zu den vorherigen schlaffen Hautüberschüssen die Narben als weitaus kleineres Übel in Kauf. Die Hautlappen bilden auch ein hygienisches Problem: häufig erkranken Personen an Pilzinfektionen, da die Hautlappen der darunterliegenden Haut die Luftzufuhr nehmen. Als weitaus größer gilt jedoch der psychische Druck. Betroffene Personen meiden Schwimmbäder und Saunen. Oft zerbrechen Beziehungen, da sich die Personen vor Intimitäten fürchten, weil sie sich ihres Körpers schämen.

WO FINDE ICH DEN RICHTIGEN ARZT?
Unsere Qunomedical Gesundheitsberater besitzen Rundum-Wissen, um den richtigen Spezialisten für Sie zu finden. Erfahren Sie mehr über Qunomedical.

Die Kosten für ein Ganzkörperlifting hängen von mehreren Faktoren ab: die Komplexität des Eingriffs, die zu behandelnden Bereiche und den Ort bzw. die Klinik, wo diese durchgeführt wird.

LÄNDER IM VERGLEICH
Top Ziele

Die folgenden Preise stellen die Startpreise für eine Bauchdeckenstraffung (Bauchstraffung), Armstraffung (Brachioplastie) und Oberschenkelstraffung dar. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass diese Verfahren nicht in einer Sitzung durchgeführt werden können, aber es können weitere Sitzungen erforderlich sein. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

  • Ungarn

    4.900 €
  • Türkei

    5.500 €
  • Tschechische Republik

    6.070 €
  • Thailand

    8.140 €
  • Kroatien

    8.570 €
  • Mexiko

    9.890 €
  • Costa Rica

    9.960 €
  • Spanien

    12.000 €
  • Deutschland

    13.500 €
Bewertungen

5.0

1 Bewertung, Alle Länder

Freundlichkeit

Einrichtungen

5 Stern

(1)

4 Stern

(0)

3 Stern

(0)

2 Stern

(0)

1 Stern

(0)

Filtern Nach Zielland
Filtern nach Bewertung
SORTIERT NACH:

Verifizierter Patient

Lori,

Vereinigte Staaten

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

I felt at home

As I was continuing to lose weight I had a large stomach, a lot of skin and it was hard for me to do certain things and I had a lot of people who were former patients saying “you’ve got to check out Cosmed. They’re here, you’ve got to get a consult, you’ve got to at least talk to them and whether you have surgery or not that’s your business.” From that point on my best friend and I both got consults that day and we both came down to tour the building at the same time and both of us knew that this was the place. I felt at home, everyone was friendly and I never heard anything negative. About a month after I toured it I scheduled my first cosmetic procedure. I was familiar with the area but having surgery out of the country scared me to death. I was apprehensive and now that I’m getting ready to have round two I’m not apprehensive and I know exactly what to expect with the recovery boutique. The recovery boutique is awesome, I sitll consider them very close friends and we’ve stayed in contact. The nurses were great and the staff was great, it was comfortable. The care is amazing, it may be out of the country but I don’t feel very nervous. I encourage people to take tours, have a couple of consults and really feel good, especially about picking out a surgeon. I would say just pack your bags and come down and trust the whole process.

Ich fühlte mich wie zu Hause

Als ich mehr Gewicht verlor, hatte ich einen großen Magen, viel Haut und es war schwer für mich, bestimmte Dinge zu tun. Viele ehemalige Patienten sagten, ich sollte Comsed testen. Lass dir einen Termin geben, sprich wenigstens mal mit ihnen und dann entscheidest du. Ab diesem Zeitpunkt an berieten mein bester Freund und ich und wir kamen beide zum gleichen Schluss und wir beide wussten, dass dies der richtige Ort war. Ich fühlte mich wie zu Hause, alle waren freundlich und ich hörte nie etwas Negatives. Etwa einen Monat, nachdem ich meinen Aufenthalten dort geplant hatte, hatte ich mein erstes kosmetisches Verfahren. Ich kannte die Gegend, aber eine Operation in einem fremden Land machte mir Angst. Ich war besorgt, aber jetzt, wo ich die zweite OP habe, bin ich nicht mehr besorgt, und ich weiß genau, was mich erwartet. Die Erholung ist fantastisch, ich betrachte die Menschen dort immernoch als sehr enge Freunde und wir sind in Kontakt geblieben. Die Krankenschwestern waren großartig und das Personal war großartig, es war komfortabel. Die Pflege ist erstaunlich, ich fühle mich nicht sehr nervös. Ich ermutige die Menschen dorthin zu fahren, haben ein paar beraten und wirklich ein gutes Gefühl, vor allem sich einen Chirurgen herauszupicken. Ich würde sagen, packen Sie Ihre Koffer, kommen sie und vertrauen sie dem gesamten Prozess.

Original anzeigen

Was jetzt?

Haben Sie Fragen zur Behandlung, möchten Sie den passenden Spezialisten finden oder sind Sie schon bereit Ihren Termin zu buchen? Qunomedical beantwortet Ihnen alle Fragen, jederzeit und umsonst!