Behandlungsratgeber

Hautfüller

Mit zunehmendem Alter verändern sich unsere Gesichter. Die Gesichtshaut entwickelt allmählich feine Linien und Falten und verliert an Volumen. Hautfüller, die häufig als nicht-chirurgisches Facelift bezeichnet werden, wurden entwickelt, um die Gesichtshaut zu glätten und die Jugendlichkeit wiederherzustellen. Hautfüller werden unter die Haut gespritzt, um Linien und Falten auszufüllen, wodurch Sie ein frisches, neues Aussehen erhalten.

AUF EINEN BLICK
FÜR WEN IST ES GEEIGNET
  • Patienten, die sich ein jugendlicheres Aussehen wünschen.
  • Patienten, die mit Falten oder schlaffer Haut im Gesicht unzufrieden sind.
  • Patienten, die aufgrund von Alterung im Gesicht an niedrigem Selbstvertrauen leiden.
ERHOLUNGSDAUER
  • Nach der Hautfüllerbehandlung können Schwellungen auftreten, die jedoch nur zwei bis drei Tage anhalten sollten.
  • Sie können Ihre normalen Aktivitäten sofort nach der Behandlung wieder aufnehmen. Es wird jedoch empfohlen, sich nicht in der Sonne aufzuhalten.
BEHANDLUNGSDAUER
  • Eine Hautfüllerbehandlung kann zwischen fünf und 30 Minuten pro behandeltem Bereich dauern.
ERFOLGSRATE
  • Hautfüllverfahren sind sehr erfolgreich, wobei typische Behandlungen Falten um etwa 80 % reduzieren.
POTENZIELLE RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN
  • Kopfschmerzen.
  • Übelkeit.
  • Grippeähnliche Symptome.
  • Schwellungen.
  • Schmerzen an der Injektionsstelle.
  • Hautverfärbung.
  • Blutergüsse.
  • Allergische Reaktionen.
ALTERNATIVE BEHANDLUNGEN
Kosten

Die Kosten für eine Hautfüller Behandlung können je nach Ausmaß der Operation, eventueller Kombination mit anderen Behandlungen und dem Land, in dem die Operation durchgeführt wird sowie den Lebenshaltungskosten, Wechselkursen, Praxiskosten oder regulatorischen Bedingungen von Land zu Land variieren.

  • Tschechische Republik

    254 €
  • Polen

    254 €
  • Mexiko

    268 €
WIE FUNKTIONIERT ES?

Was sind Hautfüller?

Hautfüller werden bei denjenigen, die ein pralleres, frisches Gesicht wünschen, immer beliebter. Sie könnten an Falten, Verfärbungen oder dunklen Flecken aufgrund von Sonneneinstrahlung, falscher Ernährung, Rauchen oder Krankheit leiden oder möchten die Auswirkungen der natürlichen Alterung Ihres Gesichtes einfach umkehren. Was auch immer der Grund ist, Hautfüller helfen dabei, ein jugendlicheres und geschmeidigeres Aussehen wiederherzustellen.

Ein Hautfüller ist ein normalerweise aus Hyaluronsäure bestehendes Gel zur Injektion. Dieses Gel wird unter die Haut injiziert, füllt den Bereich, fügt Volumen hinzu und glättet feine Linien und Falten.

Wie funktioniert eine Hautfüllerbehandlung?

Hautfüllerbehandlungen werden normalerweise unter Verwendung einer örtlichen Betäubungscreme oder -injektion durchgeführt. Einige Kliniken verwenden auch Behandlungen, die mit einem Lokalanästhetikum vorgemischt sind, um die Schmerzen weiter zu lindern. Diese Behandlung ist eine ambulante Behandlung und dauert normalerweise nur fünf bis 30 Minuten. Es gibt kaum bis keine Ausfallzeiten, sodass Sie Ihre normalen Aktivitäten sofort wieder aufnehmen können, sobald Sie die Klinik verlassen. Sie wissen also, was Sie während Ihres Eingriffs erwarten können. Hier ist ein typischer Schritt-für-Schritt-Leitfaden für eine Hautfüllerbehandlung.
1. Ihr Arzt reibt normalerweise die Injektionsstelle mit einer örtlichen Betäubungscreme ein, um den Bereich zu betäuben. Einige Ärzte injizieren stattdessen das Anästhetikum. 2. Der Füller wird in die zu behandelnden Bereiche injiziert. Ihr Arzt kann die Bereiche auch nach der Injektion massieren. 3. Sobald der Füller eingespritzt ist, wird gegebenenfalls ein Eisbeutel angeboten, um Schwellungen zu reduzieren und Beschwerden zu lindern.

Gibt es verschiedene Arten von Hautfüller?

Es gibt eine Reihe unterschiedlicher Hautfüller. Die häufigste Art ist der oben erwähnte Hyaluronsäurefüller. Dies ist eine Substanz, die im Körper natürlich vorkommt. Sie kann das 1000-fache ihres Gewichts an Wasser fassen und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, sodass sie ebenmäßiger wirkt. Dieser Hautfüller ist außerdem nicht dauerhaft, weshalb man glaubt, dass ein natürlicheres Ergebnis erreicht wird als bei den verfügbaren permanenten Füllstoffbehandlungen.

  • Kollagenfüllstoffe sind die ältesten Füllstoffe, die jedoch aufgrund ihrer kurzfristigen Wirkungen weitgehend ersetzt wurden – eine typische Kollagenbehandlung hält nur drei Monate.
  • Calcium-Hydroxylapatit ist ein weiterer verfügbarer Hautfüller, der in unserem Körper natürlich vorkommt. Es ist ein dickeres Gel als Hyaluronsäure und hält oft länger.
  • Poly-L-Milchsäure ist eine synthetische Substanz, die im Körper sicher verwendet werden kann. Sie wird oft für tiefere Falten verwendet, da sie ein besonders dickes Material ist und bis zu zwei Jahre halten kann.
  • Polymethylmethacrylatperlen sind ein dauerhafter Füllstoff, es wird jedoch angenommen, dass es eine riskantere Substanz ist und nicht so oft verwendet wird.

Was kann ich von einer Hautfüllerbehandlung erwarten?

Die meisten Patienten entscheiden sich für die Hautfüllerbehandlung, weil sie mit ihrem Aussehen äußerst unzufrieden sind. Möglicherweise haben Sie Ihr Selbstvertrauen verloren, nachdem Sie die Alterungserscheinungen auf Ihrer Haut gesehen haben, und Sie haben das Gefühl, dass die Wiederherstellung von jugendlicherem Aussehen und das Ausfüllen von feinen Linien und Falten Ihrem Leben neuen Schwung verleiht und etwas von Ihrem Selbstvertrauen zurückbringt. Aus welchem Grund auch immer, Hautfüller werden die Alterungserscheinungen rückgängig machen und Ihnen ein jugendlicheres und frischeres Aussehen verleihen.

Wie bei allen kosmetischen chirurgischen Eingriffen muss auch bei Hautfüllerbehandlungen zunächst ein Beratungstermin mit Ihrem Arzt stattfinden, bevor Sie sich dem Eingriff unterziehen können. Ihr Arzt sollte sich die Zeit nehmen, um mit Ihnen über Ihre Bedenken und über die Bereiche in Ihrem Gesicht zu sprechen, mit denen Sie nicht zufrieden sind. Er gibt Ihnen dann Informationen und Ratschläge, wie die gewünschten Ergebnisse am besten erreicht werden können. Obwohl Hautfüllerbehandlungen ein sehr beliebtes und nicht-invasives Verfahren sind, sollten Sie sich vor Beginn der Behandlung unbedingt über Risiken und mögliche Nebenwirkungen informieren. Sie sollten sich nach der Beratung wohl und sicher fühlen, dass Ihr Arzt sich dessen bewusst ist, was Sie erreichen möchten und welche Erwartungen Sie haben.

Die Hautfüllerbehandlung verläuft relativ schnell und ist schmerzfrei. Es wird wahrscheinlich eine lokale Betäubungscreme oder -injektion verabreicht und Sie sollten nur etwas wie einen leichten Kratzer spüren, wenn die Hautfüller-Injektion verabreicht wird. Beim Einspritzen des Hautfüllers können Sie eventuell ein leichtes Stechen spüren. Ihr Arzt massiert gegebenenfalls die Injektionsstelle nach der Injektion. Dies ist möglicherweise etwas unangenehm, aber im Großen und Ganzen ist dies ein relativ schmerzfreier Eingriff.

Nach der Behandlung mit dem Hautfüller können leichte Schwellungen und Blutergüsse auftreten. In den Tagen nach dem Eingriff können Muskelschmerzen oder dumpfe Schmerzen auftreten. Dies ist wahrscheinlich der Fall, wenn ein Hautfüller tief platziert wurde, aber Ihr Arzt sollte Ihnen all dies während Ihres Beratungsgesprächs erklären. Wenn Sie eine Schwellung haben, sollte sich diese innerhalb von 48 Stunden wieder zurückgebildet haben. Jegliche Blutergüsse sollten nach einigen Wochen abgeheilt sein.

WO FINDE ICH DEN RICHTIGEN ARZT?
Unsere Qunomedical Gesundheitsberater besitzen Rundum-Wissen, um den richtigen Spezialisten für Sie zu finden. Erfahren Sie mehr über Qunomedical.

Die Kosten für eine Hautfüller Behandlung können je nach Ausmaß der Operation, eventueller Kombination mit anderen Behandlungen und dem Land, in dem die Operation durchgeführt wird sowie den Lebenshaltungskosten, Wechselkursen, Praxiskosten oder regulatorischen Bedingungen von Land zu Land variieren. Nachfolgend finden Sie die Anfangspreise für eine Hautfüller Behandlung (pro 1ml) in verschiedenen Ländern.

LÄNDER IM VERGLEICH
TOP ZIELE
  • Tschechische Republik

    254 €
  • Polen

    254 €
  • Mexiko

    268 €
  • Litauen

    280 €
  • Türkei

    280 €
  • Ägypten

    300 €
  • Ungarn

    320 €
  • Deutschland

    350 €
  • Kroatien

    438 €
  • Thailand

    449 €
  • Südkorea

    466 €
Bewertungen

5.0

1 Bewertung, Alle Länder

Freundlichkeit

Einrichtungen

5 Stern

(1)

4 Stern

(0)

3 Stern

(0)

2 Stern

(0)

1 Stern

(0)

Filtern Nach Zielland
Filtern nach Bewertung
SORTIERT NACH:

Verifizierter Patient

Samantha K.,

Vereinigte Staaten

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

I would highly recommend this clinic and their providers to everyone! Thanks again for a wonderful experience!!

Amazing experience! Staff and facilities are very professional! Thank you so much Dr Snjezana Kramaric for your incredible bedside manner and attention you gave during my procedure. I have had lip injections two other times in the US and this time was by far the least painful and most successful! There was zero bruising after the treatment and very little discomfort. My lips look absolutely beautiful now! I would highly recommend this clinic and their providers to everyone! Thanks again for a wonderful experience!!

Ich würde diese Klinik und ihre Anbieter sehr empfehlen! Nochmals vielen Dank für ein tolles Erlebnis!

Erstaunliche Erfahrung! Personal und Einrichtungen sind sehr professionell! Vielen Dank an Dr. Snjezana Kramaric für Ihre unglaubliche Art und Weise am Krankenbett und Ihre Aufmerksamkeit während meiner Behandlung. Ich hatte zwei weitere Male in den USA Lippenspritzen und diesmal war es bei weitem die am wenigsten schmerzhafte und erfolgreichste! Nach der Behandlung gab es keine Blutergüsse und kaum Beschwerden. Meine Lippen sehen jetzt absolut schön aus! Ich würde diese Klinik und ihre Anbieter sehr empfehlen! Nochmals vielen Dank für ein tolles Erlebnis!

Original anzeigen

Was jetzt?

Haben Sie Fragen zur Behandlung, möchten Sie den passenden Spezialisten finden oder sind Sie schon bereit Ihren Termin zu buchen? Qunomedical beantwortet Ihnen alle Fragen, jederzeit und umsonst!