Wo befinden Sie sich gerade in Ihrer Suche?
  • Sparen Sie bis zu 70%
  • Hunderte zufriedene Patienten
  • Kostenlose Beratung
As seen on: As seen on

Wenn Sie schon länger mit starken Kniebeschwerden zu tun haben, ist es vielleicht Zeit für den Einsatz einer Knieprothese. Zwar kann die Aussicht auf eine Operation Ängste auslösen, aber die Befreiung vom Schmerz ist den Einsatz wert. Zudem erhöht es Ihre Lebensqualität, wenn Sie sich wieder frei bewegen und auch solchen Aktivitäten nachgehen können, die Sie schon beinahe vergessen hatten. Bei der Überlegung, wo Sie diese Operation machen lassen, sollten Sie Thailand in Betracht ziehen. Bei einigen der renommiertesten JCI-akkreditierten Krankenhäusern der Welt in Bangkok und Umgebung werden Sie in guten Händen sein.

Warum sollte ich zur Knieoperation nach Thailand fahren?

Bei einer so ernsten Sache wie einer Knieprothese sind viele Faktoren zu bedenken. Da sind zunächst die Kosten, und auf diesem Gebiet hat Thailand großartige Angebote. Darüber hinaus findet die Operation in einer modernen Einrichtung mit hoch qualifizierten Ärzten statt. Außerdem sollten Sie in Ihre Überlegungen auch die Behandlung vor und nach dem Eingriff mit einbeziehen. Es wird einige Therapie nötig sein, damit Sie wieder auf die Beine kommen. Dafür ist Thailand ein guter Ort, denn dort befinden Sie sich unter wunderbaren Menschen in herrlicher Umgebung.

Denken Sie darüber nach, die Gebirgsstadt Ching Mai oder die Inselresorts von Phuket und Koh Samui zu besuchen. Schon allein das wird Sie in beste Stimmung versetzen und ein Erlebnis sein, an das Sie und Ihre Familie sich ein Leben lang erinnern werden. Kurz gesagt: Thailand bietet Ihnen alles, was Sie brauchen, und noch mehr. Als Ergebnis der Operation wird sich Ihre Lebensqualität deutlich verbessern.

Top Kliniken für Knieprothesen, Indien

JCI
Gegründet im Jahre 1983 entwickelte sich die Apollo Krankenhausgruppe schnell zum führenden ganzheitlichen Anbieter im Gesundheitswesen in Asien und betreibt... Mehr Info
20000
Internationale Patienten pro Jahr
2200
Ärzte
JCI
Eines von Indiens größten Hospitälern mit vielen Fachrichtungen ist Medanta. Die Medizinstadt umfasst eine Fläche von 43 Morgen und verfügt über 1250 Betten,... Mehr Info
9
Ärzte
JCI
Das Fortis-Krankenhaus Bangalore ist eines von 54 Fortis-Healthcare-Limited-Einrichtungen in Asien und dem Nahen Osten. Der 1996 gegründete führende Gesundhe... Mehr Info
3
Ärzte
JCI
Gegründet 1983 in Chennai, wurde die Apollo Krankenhaus Gruppe sehr bald zu dem führenden, ganzheitlichen Anbieter im asiatischen Gesundheitswesen und verfüg... Mehr Info
3
Ärzte
JCI
Narayana Hrudayalaya Pvt. Ltd. gehört dem Netzwerk von 56 Narayana Gesundheitseinrichtungen an. Dieses private Krankenhaus mit multi-spezialisierten Diensten... Mehr Info
1
Arzt
Das 2014 gegründete New Age Wockhardt Hospital in South Mumbai besteht aus drei Instituten: dem Wockhardt Heart Institute, dem Wockhardt Critical Care Instit... Mehr Info
Das Sarvodaya Hospital and Research Center, das sich in Dehli, Indien, befindet, ist determiniert, die weltbeste medizinische Versorgung zur Verfügung zu ste... Mehr Info
Aster Medcity gibt all seinen Gästen ein Versprechen: "Wir werden Sie gut behandeln". Die Einrichtung erfüllt ihr Versprechen, indem Sie Ihnen während Ihrer ... Mehr Info
Das Ortho One Orthopedic Speciality Center (deutsch etwa: Ortho One Orthopädisches Spezialmedizinisches Zentrum) liegt in Coimbatore, Indien. Es bietet seine... Mehr Info
Das Columbia Asia Hospital Whitefield (deutsch Columbia Asia Whitefield-Krankenhaus) befindet sich in Bangalore, Indien. Es handelt sich bei dem Haus um eine... Mehr Info

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an

Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×