Wo befinden Sie sich gerade in Ihrer Suche?
  • Kostenlose Experteneinschätzung
  • Bevorzugte Terminvergabe
  • Tausende zufriedene Patienten
As seen on: As seen on

Die Magenbypass-Operation ist ein Eingriff, bei dem die Größe des Magens des Patienten reduziert wird, um die Nahrungsaufnahme zu begrenzen. Die Operation führt in der Regel zu einem dramatischen Gewichtsverlust, sollte jedoch nur dann durchgeführt werden, wenn andere Methoden zur Gewichtabnahme wie Diät und Bewegung sich als erfolglos herausgestellt haben. Die Patienten müssen bereit sein, drastische Veränderung an ihrem Lebensstil vorzunehmen (wie z. B. das Essen mehrerer kleiner Mahlzeiten pro Tag und regelmäßige Bewegung), um nach der Operation Gewicht zu verlieren und das neue Gewicht zu halten. Bei Qunomedical arbeiten wir mit den erfahrensten Chirurgen auf der ganzen Welt zusammen.

Die Kosten der Behandlung hängen von der allgemeinen Gesundheit des Patienten ab, da diese die Komplexität des Verfahrens bestimmt, und davon ob der Chirurg einen laparoskopischen oder einen offenen Eingriff vornimmt. Nach Sichtung ihrer Krankengeschichte erstellt der Spezialist Ihnen einen Behandlungsplan und ein Preisangebot. Sie werden in der Lage sein, aus einer Vielzahl von Chirurgen auszuwählen, von denen viele ihre medizinischen Qualifikationen an Universitäten im Vereinigten Königreich oder Deutschland erworben haben, Preise gewonnen haben und Mitglieder in renommierten Berufsverbänden sind.

Wie funktioniert die Magenbypass-Operation?

Die häufigste Form der Adipositas-Chirurgie ist die Roux-en-Y-Methode, bei der ein Teil des Magens abgetrennt und verschlossen wird, so dass nur noch ein sehr kleiner Teilmagen, der eine sehr geringe Menge Nahrung aufnehmen kann, verbleibt. Der Patient fühlt sich schneller satt und isst deshalb weniger. Dieser kleine Restmagen wird dann mit einem Jejunum genannten Abschnitt des Dünndarms verbunden, wobei der als Duodenum bekannte Teil des Dünndarms umgangen (Bypass) wird, was zu einer verminderten Aufnahme von Kalorien und Nährstoffen führt. Die Operation kann entweder laparoskopisch (hierzu werden eine Kamera und kleine chirurgische Instrumente durch minimale Einschnitte in der Bauchdecke eingeführt) durchgeführt werden oder durch einen großen Einschnitt im Unterbauch (offene Chirurgie). Die Magenbypass-Operation hat sich als sehr effektive Methode, Patienten beim Gewichtsverlust zu helfen, erwiesen. Die Patienten, die sich der Operation unterziehen, verlieren im Durchschnitt 60% ihres Übergewichts. Es gibt jedoch mit der Operation assoziierte Risiken, weshalb sie nur für krankhaft adipöse Patienten mit einem BMI von 40 oder mehr, bei denen sich durch Diät und Bewegung keine Erfolge eingestellt haben, empfohlen wird, sowie für jene mit einem BMI zwischen 35 und 40, die unter weiteren Krankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck, Schlafapnoe oder Arthrose leiden. Nach oben

Top Kliniken für Magenbypass

American Association for Accreditation of Ambulatory Surgery Facilities (AAAASF)
Die in Tijuana, Mexiko gelegene Cosmed Klinik verfügt über zertifizierte plastische Chirurgen, die in den USA und Mexiko lizenziert sind, über 15.000 Eingrif... Mehr Info
6000
Internationale Patienten pro Jahr
15
Ärzte

Was unsere Patienten sagen

Beliebteste Behandlungen

Roux-en-Y Magenbypass

Magenbypass
5.760 €

Verstellbares Magenband

Magenband
Ab 4.800 €

Magen-Sleeve

Schlauchmagenchirurgie
4.280 €
Mehr Behandlungen
JCI
Gegründet im Jahre 1983 entwickelte sich die Apollo Krankenhausgruppe schnell zum führenden ganzheitlichen Anbieter im Gesundheitswesen in Asien und betreibt... Mehr Info
20000
Internationale Patienten pro Jahr
2200
Ärzte
"Alles bestens"
Nadine, Deutschland
ISO 9001
Die KCM Klinik ist ein multidisziplinäres Krankenhaus, das ein umfangreiches Spektrum von Eingriffen anbietet und moderne Therapie- und Diagnostikverfahren v... Mehr Info
3500
Internationale Patienten pro Jahr
64
Ärzte

Was unsere Patienten sagen

Beliebteste Behandlungen

Magenbypass-Operation

Magenbypass
5.990 €

Magen-Sleeve

Schlauchmagenchirurgie
5.990 €
Mehr Behandlungen
JCI
Seit über 45 Jahren steht das Makati Medical Center in Manila auf den Philippinen für herausragende Qualität bei der Patientenversorgung. Die große Erfahrung... Mehr Info
JCI
ISO 9001
Das Kardiolita Krankenhaus wurde als das führende private Allgemeinkrankenhaus in Litauen anerkannt, ist von der JCI akkreditiert und arbeitet nach den höchs... Mehr Info
50000
Internationale Patienten pro Jahr
240
Ärzte

Was unsere Patienten sagen

Beliebteste Behandlungen

Magenbypass-Operation

Magenbypass
5.570 €

Magen-Sleeve

Schlauchmagenchirurgie
5.570 €

Magenplikatur

Magenfaltung
4.070 €
Mehr Behandlungen
Das Hispano Americano Hospital besitzt erstklassige, zertifizierte Einrichtungen, in denen hochwertige Leistungen angeboten werden, die optimale Ergebnisse g... Mehr Info
5950
Internationale Patienten pro Jahr
4
Ärzte

Was unsere Patienten sagen

Dr. Tamer Abdelbaki ist spezialisiert auf bariatrische Chirurgie, insbesondere Schlauchmagenchirurgie. Dr. Abdelbaki ist für die Entwicklung und Durchführung... Mehr Info
900
Internationale Patienten pro Jahr
1
Arzt
JCI
Das Sanitas Hospital CIMA befindet sich in Barcelona, Spanien, und ist international für hochqualitative Patientenbetreuung bekannt. Das Krankenhaus bekam, n... Mehr Info
10000
Internationale Patienten pro Jahr
200
Ärzte
Die Dr. Jenkinson Klinik im Harley Street & Wellington Krankenhaus ist spezialisiert auf bariatrische und laparoskopische Chirurgie unter der fachkundigen Le... Mehr Info
100
Internationale Patienten pro Jahr
1
Arzt
Dr. Hector Corzo ist ein Spezialist für Gewichtsverlust und bariatrische Operationsverfahren. Dr. Corzo beschäftigt sich mit zwei mexikanischen Kliniken in C... Mehr Info
500
Internationale Patienten pro Jahr
1
Arzt
Akkreditierungen werden an herausragende Krankenhäuser und Kliniken verliehen, die hohe Qualitätsstandards erfüllen.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an