Behandlungsratgeber

Social Freezing

Frauen können ihre unbefruchteten Eizellen durch Kryokonservierung einfrieren lassen. Dieses sogenannte Social Freezing gibt ihnen die Möglichkeit, mit dem Kinderkriegen zu warten und zu einem späteren Zeitpunkt eine Familie zu gründen.

AUF EINEN BLICK
FÜR WEN IST ES GEEIGNET
  • Frauen, die erst zu einem späteren Zeitpunkt Kinder bekommen möchten
  • Frauen, die eine OP oder Behandlung (z. B. Krebstherapie) vor sich haben, die ihre Fortpflanzungsorgane beeinträchtigen könnte
  • Frauen, die keine Kryokonservierung ihrer Embryonen vornehmen wollen
ERHOLUNGSDAUER
  • Fällt nicht an, Sie können nach der Entnahme der Eizellen und dem Einsetzen direkt in Ihren Alltag zurückkehren.
  • Etwas Ruhe und Entspannung werden empfohlen.
BEHANDLUNGSDAUER
  • Social Freezing beinhaltet die ersten Schritte einer IVF Behandlung. Die Stimulation der Eizellen dauert 1 bis 2 wochen. Die Entnahme der Eizellen 15 bis 30 Minuten.
ERFOLGSRATE
  • Die Erfolgsrate schwankt, je nachdem, ob man alle Eizellen, die das Einfrieren überleben mit einbezieht oder nur die erfolgreichen Schwangerschaften.
  • Die Zahlen variieren und werden von Faktoren wie Alter, Anzahl der implantierten Embryos, dem Gesundheitszustand der Patientin und ihrer Krankengeschichte beeinflusst.
POTENZIELLE RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN
  • Keine der Eizellen übersteht das Auftauen
  • ovarielles Hyperstimulationssyndrom (Überstimulierung der Eierstöcke)
  • Infektionen
  • Blutungen
  • Übelkeit / Erbrechen / Blähungen
  • Schmerzen / Müdigkeit
  • Schädigung von Darm, Blase oder Blutgefäßen
  • Psychische Nebenwirkungen wie Angstzustände oder Stress
ALTERNATIVE BEHANDLUNGEN
WIE FUNKTIONIERT ES?

Wie funktioniert Social Freezing?

vorbereitende Hormontherapie

Zunächst werden die Eierstöcke durch eine Reihe an Hormoninjektionen angeregt. Ihr Arzt zeigt Ihnen, wie Sie sich die Injektionen zu Hause selbst verabreichen können. Nach etwa 2 Wochen sind die Eizellen herangereift und können entnommen werden.

Eizellenentnahme

Social Freezing läuft dann folgendermaßen ab:

  • Sie erhalten ein intravenöses Beruhigungs- oder Betäubungsmittel
  • Mithilfe einer langen, feinen Hohlnadel mit angeschlossenem Katheter werden einzelne Eizellen entnommen.
  • Nach der Entnahme werden die Eizellen bei minus 196° C schockgefroren.

Verwendung der Eizellen

Sobald die Patientin ihre Eizellen benutzen möchte, werden diese innerhalb von Sekunden auf Raumtemperatur gebracht. Dann wird die Eizelle durch intracytoplasmatische Spermieninjektion befruchtet und in die Gebärmutter eingepflanzt (nachdem überprüft wurde, dass die Gebärmutterschleimhaut bereit ist).

Was kann ich vom Social Freezing erwarten?

körperliche und seelische Belastung

  • Der Eingriff kann körperlich und seelisch sehr ermüdend sein.
  • Die Hormontherapie kann Übelkeit, Krämpfe und Stimmungsschwankungen auslösen, die Ihre Gesundheit beeinträchtigen können.
  • Sie sollten sich im Vorfeld gut überlegen, ob Sie die Behandlung durchführen möchten.
  • Lassen Sie sich von Familienmitgliedern zu den Terminen begleiten.
  • Bitten Sie Ihren Partner oder Freunde, Ihnen bei der Hormoninjektion zu helfen. ### Ziel des Social Freezing
  • Hauptziel der Behandlung ist es, die Eizellen parat zu haben, ohne sich nochmals einer Fruchtbarkeitsbehandlung unterziehen zu müssen.
  • Die Eizellen können einige Jahre lang eingefroren werden. Der genaue Zeitraum hängt vom Behandlungsland ab. Qunomedical hilft Ihnen dabei, ein Behandlungsland zu finden, das Ihren Erwartungen entspricht.

Können Spermien eingefroren werden?

Ja, Sperma kann genauso wie Eizellen für zukünftige Verwendung eingefroren werden.

Gründe für das Einfrieren von Sperma

Männer, die eine Krebsbehandlung oder Vasektomie vor sich haben, haben so die Möglichkeit, ihr Sperma zu konservieren.

Ablauf

Der Prozess läuft ähnlich wie beim Social Freezing ab. Der Mann sammelt zu Hause oder in der Klinik etwas eigenes Sperma. Dieses wird dann schockgefroren und einige Jahre aufbewahrt.

Verwendung des Sperma

Später kann das Sperma dann aufgetaut, und bei einer künstlichen Befruchtung (IVF, IUI oder ICSI Behandlung) eingesetzt werden.

WO FINDE ICH DEN RICHTIGEN ARZT?
Unsere Qunomedical Gesundheitsberater besitzen Rundum-Wissen, um den richtigen Spezialisten für Sie zu finden. Erfahren Sie mehr über Qunomedical.

Was jetzt?

Haben Sie Fragen zur Behandlung, möchten Sie den passenden Spezialisten finden oder sind Sie schon bereit Ihren Termin zu buchen? Qunomedical beantwortet Ihnen alle Fragen, jederzeit und umsonst!