Datenschutzhinweise

Einleitung

Diese Website ist ein Angebot der Qunomedical GmbH („wir“) Chausseestraße 8, 10115 Berlin, Deutschland. Wir sind die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts. Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Benutzung unserer Website und Angebote sehr ernst. Wir unterliegen den strengen Bestimmungen des Deutschen Europäischen Datenschutzrechts und wir unternehmen alle Anstrengungen um sicher zu stellen, dass Ihre personenbezogenen Daten stets vertraulich behandelt werden. An dieser Stelle erklären wir, wie wir personenbezogene Daten erheben, was wir mit ihnen tun und welche Rechte Sie insoweit haben, wenn Sie sich entscheiden, unser Angebot zu nutzen.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, steht Ihnen unser Kundendienst gern zur Verfügung. Sie erreichen das Kundendienstteam jederzeit über eine E-Mail an: contact@qunomedical.com.

Datensicherheit und Verschlüsselung

Die Sicherheit der personenbezogenen Daten unserer Nutzer nehmen wir sehr ernst. Wir haben Sicherungsvorkehrungen gegen den Verlust, Missbrauch und die ungewollte Veränderung personenbezogener Daten bei uns eingerichtet. So wird zum Beispiel jede Angabe, die Sie über unsere Website eingeben mittels der Secure Sockets Layer (SSL) Technologie verschlüsselt, um unberechtigten Zugriff auf solche Daten zu verhindern. Unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen werden regelmäßig überprüft und erforderlichen Falls verstärkt und nur berechtigte Mitarbeiter haben Zugriff auf personenbezogene Daten. Wir respektieren Ihre Wahl der Kommunikation mit uns und wir antworten Ihnen auf dem von Ihnen bevorzugten Kommunikationsweg. Bitte bedenken Sie, welchen Kommunikationsmitteln Sie vertrauen, wenn Sie uns Gesundheits- oder andere persönliche Daten übermitteln, da wir keine Gewähr für die Sicherheitsstandards dritter Anbieter übernehmen können. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen Vorkehrungen getroffen haben, um unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihre Kommunikation mit uns zu verhindern. Die Information, die Sie uns zur Verfügung stellen, wird auf sicheren Servern in der EU gespeichert, während wir diese Information speichern und bearbeiten um Ihnen den gewünschten Service zu erbringen. Abhängig davon, wo sich das Krankenhaus, die Klinik oder der Gesundheitsanbieter (den wir in Ihrem Auftrag kontaktieren) befindet, können Ihre personenbezogenen Daten auch an Länder außerhalb von EU und/oder EWR (Europäischer Wirtschaftsraum) übermittelt werden.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

Beim Betrieb der Website und der Erbringung unserer Leistungen für Sie erheben und bearbeiten wir ggf. die folgenden personenbezogenen Daten zu Ihrer Person:

Kontaktinformationen (z.B.: Name, E-Mail, Postadresse und Telefonnummer) die Sie uns durch Ausfüllen der Formulare auf der Website zur Verfügung stellen;

Einzelheiten zu der gewünschten Behandlung und dem Krankenhaus, der Klinik oder dem Gesundheitsanbieter von dem wir auf Ihren Wunsch Informationen oder ein Angebot einholen sollen;

Gesundheitsinformationen, die Sie uns als Grundlage zum Erhalt solcher Informationen bzw. Angebote zur Verfügung stellen.

Wir benützen diese personenbezogenen Daten um dem Krankenhaus, der Klinik oder dem Gesundheitsanbieter die Information zur Verfügung zu stellen, die zum Erhalt der gewünschten Information bzw. des gewünschten Angebots und zu Ihrer Information hierüber erforderlich sind.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns erfolgt in strenger Übereinstimmung mit den anwendbaren Vorschriften des Deutschen Europäischen und ggf. sonst anwendbaren Datenschutzrechts.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für einen Zweck oder in anderer Weise verwenden möchten, die Ihre Einwilligung erfordert, bitten wir Sie stets um Ihre freiwillige spezifische und informierte Einwilligung im Voraus.

Sie können eine solche Einwilligung jederzeit widerrufen und der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, soweit gesetzliche Vorschriften bestimmte eingeschränkte Verwendungen personenbezogener Daten auf Widerspruchsbasis ohne vorherige Einwilligung erlauben.

Einwilligungserklärung

Durch Anklicken des Kästchens für die Einwilligungserklärung beim Ausfüllen des Kontaktformulars erklären Sie ausdrücklich Ihre informierte Zustimmung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Informationen, einschließlich Ihrer Gesundheitsdaten, die Sie zu Verfügung stellen, damit wir Informationen für Möglichkeiten und die Kosten medizinischer Leistungen einholen, an denen Sie interessiert sind. Dies beinhaltet die Übermittlung Ihrer Daten an Krankenhäuser, Kliniken und andere Gesundheitsanbieter in- und außerhalb der EU/EWR.

Hinweis: Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie uns Ihren Widerruf mitteilen. Kontaktinformationen und detaillierte Informationen wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen und Ihre Privatsphäre schützen finden Sie in diese Datenschutzhinweisen.

Pseudonyme, nicht personenbezogene Verarbeitung von Daten

Die einschlägigen Deutschen und EU Gesetze erlauben die Analyse von Nutzungsdaten auf pseudonymer (d.h. nicht personenbezogener) Basis um die Qualität eines Online-Services zu verbessern, zu Marktforschungs- und für Werbezwecke, jedoch nur vorbehaltlich eines Widerspruchs d.h. wo der Nutzer einer solchen Verwendung nicht widersprochen hat.

Im Folgenden informieren wir Sie darüber, wie wir dies tun, um die Qualität unseres Angebots zu verbessern und wie Sie gegebenenfalls widersprechen können:

Cookies

Wenn Sie unsere Website besuchen, sendet unser Webserver einen Cookie an Ihren Computer oder an Ihr Mobilgerät (je nachdem was Sie verwenden). Cookies sind kleine Informationseinheiten, die Ihren Computer oder Mobilgerät (je nachdem) zugewiesen werden, wenn Sie eine Website besuchen und mit denen Informationen über Ihren Besuch der Website gespeichert gegebenenfalls verfolgt wird. Ein Teil der Cookies die wir verwenden, bleibt nur für die Dauer Ihrer Online-Sitzung gespeichert und läuft ab, wenn Sie Ihren Browser schließen. Andere Cookies werden verwendet, um sie wieder zu erkennen, wenn Sie auf die Website zurückkehren und sind länger gültig.

Die Annahme von Cookies ist keine Bedingung für den Besuch unserer Website. Allerdings kann die ordnungsgemäße Funktion unserer Website beeinträchtigt werden, wenn die Cookie Funktion deaktiviert ist. Wir speichern keine personenbezogenen Informationen in den Cookies. Die Cookies, die wir verwenden, können daher nicht einer konkreten Person und somit auch nicht Ihnen zugeordnet werden. Wenn ein Cookie aktiviert ist, wird ihm eine Identifikationsnummer zugewiesen. Die Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer ist zu keiner Zeit möglich und dies wird auch nicht versucht. Ihr Name, Ihre IP-Adresse und sämtliche Daten, die die Zuordnung eines Cookies zu Ihrer Person ermöglichen würden, werden niemals mit dieser Information verbunden. Alles was Sie auf Basis der Cookie Technologie erhalten ist anonymisierte Information, z.B.: darüber, welche Seiten unserer Website besucht wurden, welche Eingabe Felder ausgefüllt wurden, etc.

In einzelnen Fällen können unsere Partnerunternehmen Daten in der zuvor beschriebenen Form durch Cookies von unserer Website erheben, verarbeiten oder nutzen. Dies betrifft insbesondere die unten näher erläuternde Webanalyse und Social Media Services.

Ferner werden durch Cookie Technologie Daten gesammelt, um Werbung und das Angebot unseres Online-Services zu optimieren. Auch diese Daten werden nicht verwendet um Sie persönlich zu identifizieren, sondern dienen nur einer anonymen Auswertung der Nutzung der Dienste. Zu keiner Zeit bringen wir diese Daten mit bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten in Verbindung.

Wir verwenden die Angebote einer Reihe von Partnern, die uns helfen, unser Angebot und unsere Website in einer für Sie attraktiven Form darzustellen. Deshalb werden bei einem Besuch unserer Website auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert. Dies sind temporäre/dauerhafte Cookies die automatisch nach einer bestimmen Zeit gelöscht werden (siehe oben). Die Cookies unserer Partner enthalten ebenfalls keine personenbezogenen Daten. Nur pseudonyme Daten unter einer Identifikationsnummer werden erhoben. Sie können in Ihrem Browser die Einstellungen so wählen, dass die Speicherung von Cookies Ihre Zustimmung erfordert. Wenn Sie nur unsere Cookies nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner annehmen wollen, könne Sie die Einstellung „Drittanbieter Cookies blockieren“ in Ihrem Browser wählen. Normalerweise erklärt Ihnen die Hilfsfunktion in der Menüleiste Ihres Browsers, wie Sie neue Cookies ablehnen und bereits erhaltene löschen können. Wenn Sie Ihren Computer gemeinsam mit anderen Personen nutzen und dieser für das Annehmen von Cookies eingestellt ist, empfehlen wir Ihnen, sich am Ende einer Sitzung, stets komplett auszuloggen.

Server Log Files

Jedes Mal, wenn Sie Seiten unserer Website aufrufen, werden Nutzungsdaten vom jeweiligen Internetbrowser übertragen und in Serverlogfiles gespeichert. Die insoweit gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Zeit des Aufrufs, Name der aufgerufenen Seite, IP-Adresse, Verweis URL (die Quell URL, von der Sie unsere Website aufgerufen haben), die Menge der übermittelten Daten sowie Produkt- und Versionsinformation zum genutzten Browser, die IP-Adressen des Nutzers werden nach Ende der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Anonymisierung bedeutet, dass die IP-Adressen so geändert werden, dass Einzelheiten zu persönlichen und tatsächlichen Umständen nicht einer bestimmten oder bestimmbaren Person zugeordnet werden oder dies mit unzumutbaren Zeitkosten oder Arbeitsaufwand erfolgen könnte. Wir werten die Logfile Datensätze in anonymisierter Form aus, um unsere Online-Angebot noch weiter zu verbessern und es nutzerfreundlicher zu machen, um Fehler schneller festzustellen und zu beheben und um unsere Serverkapazitäten zu überwachen.

Webanalyse Tools

Um unsere Angebote ständig zu verbessern und zu optimieren benutzen wir sogenannte Tracking-Technologien, konkret die Tools Google Analytics und Facebook’s re-targeting Technologie „Custome Audience“:

Google Analytics

Google Analytics ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Qunomedical verwendet Google Analytics unter Verwendung der Funktion „User-ID“ produkteübergreifend auf der Website, der Fitness App, und der Trainer App um sowohl lokale als auch globale pseudonymisierte Nutzungsanalyen zur Verbesserung und Analyse der Qunomedical-Dienste zu erheben.

Im Detail:

Google Analytics verwendet “Cookies”, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unseres Angebots durch Google ermöglicht. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um das entsprechende Code-Snippet „anonymizeIP“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ihre IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die genannten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseite und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Falls Sie die Website über einen Browser auf einem mobilen Endgerät benutzen, haben Sie die Möglichkeit die Datenerhebung über ein Opt-Out Cookie zu unterbinden. Um dieses Opt-Out Cookie zu aktivieren, klicken Sie bitte hier. Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Facebook Custom Audience re-targeting

Unsere Website benutzt Facebook’s re-targeting Technologie ein Angebot der Facebook Inc. 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94394 USA („Facebook“). Dieses Werkzeug erlaubt unseren Online Besuchern die Facebook Mitglieder sind, relevante Werbung und Angebote für unsere Dienste auf der Facebook Website zu sehen.

Zu diesem Zweck enthält unsere Website Facebook re-targeting pixels, die es Facebook auf Basis pseudonymer Daten erlauben, ein Mitglied als Besucher unserer Website zu erkennen und diese Information zu verwenden, um unsere Werbung oder Angebote im Facebook Anzeigenetzwerk anzuzeigen.

Dies umfasst nicht die Erhebung personenbezogener Daten und erlaubt es uns deshalb nicht Sie zu identifizieren. Die Mittels Facebook re-targeting pixels erhobenen anonymen Daten werden nicht mit Ihren Facebook Nutzerdaten verbunden.

Mehr Informationen über Facebook „Custom Audience“ re-targeting und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können, finden Sie unter:

https://www.facebook.com/settings/?tab=ads und https://www.facebook.com/about/privacy

Sie können der Verwendung von Facebook Custom Audience unter folgenden Links widersprechen:

https://www.facebook.com/settings/?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

Mixpanel

Unsere Website verwendet dauerhafte Cookies um ein vollständiges Verständnis Ihrer Nutzung unserer Website zu haben. Dies stellt uns Daten und Nutzung und web traffic zur Verfügung. Sie können dem Mixpanel tracking unter folgender URL widersprechen: https://mixpanel.com/optout/.

Pardot

Qunomedical nutzt eine Anwendung namens Pardot um auszuwerten wie Besucher die Website verwenden. Es verwendet Javascript und Cookies um Website Besucher zu identifizieren, E-Mail Kampagnen auszuwerten und Websiteformulare zu verfolgen. Anonyme Besucherinformation kann gegebenenfalls mit anderen Pardot Kunden geteilt werden. Weitere Informationen zu Pardot Cookies finden Sie unter folgender URL: http://help.pardot.com/customer/portal/articles/2125923-how-does-pardot-tack-activities

Diese Website kann Links auf externe Websites enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzhinweise oder den Inhalt solcher externen Websites.

Qunomedical Webinar

In dem Sie sich bei unserem Webinar registrieren und dort einloggen, stimmen Sie folgendem zu:

personenbezogene Information von Teilnehmern kann von uns als Organisator und anderen Webinars gesehen, gelesen, erhoben oder verwendet werden;

alle Mitteilungen und Informationen, die während eines Webinars übermittelt werden, z. B. Gespräche, Sofortnachrichten oder Präsentationen unterliegen unserem Zugriff und können von uns gespeichert und weiterverwendet werden;

wir verwenden die Informationen aus der Webinar Veranstaltung wie z.B.: die Liste der Eingeladenen, Teilnehmerverzeichnis und Informationen zum Gegenstand Webinars um Sie über die jeweilige Behandlung und Neuentwicklung auf dem Laufenden zu halten.

Hinweis: Sie können diese Zustimmung mit Wirkung für die Zukunft durch Mitteilung Ihres Widerrufs an uns widerrufen. Kontaktinformationen und detaillierte Informationen wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen und Ihre Privatsphäre schützen, finden Sie in diesen Datenschutzhinweisen.

Ihr Recht auf Auskunft, Korrektur und Löschung personenbezogener Daten

Sie haben einen gesetzlichen Anspruch auf Auskunft über die personenbezogenen Daten die wir über Sie speichern sowie das Recht unzutreffende personenbezogene Daten zu korrigieren und Ihre personenbezogene Daten löschen zu lassen. Ihr Löschungsrecht kann durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten, die wir einhalten müssen, eingeschränkt sein.

Um Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte mit einem geeigneten Nachweis Ihrer Identität.

Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×