Behandlungsratgeber

Veneers

Veneers sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Einst nur den Reichen und Schönen vorbehalten, sind sie heutzutage dank günstiger Preise für Zahnbehandlungen im Ausland auch bei der breiten Bevölkerung angekommen. Aber was sind Veneers? Einfach ausgedrückt sind sie dünne Verblendschalen, die individuell angefertigt werden und auf die Frontfläche der Zähne aufgeklebt werden, um kleine ästhetische Makel zu korrigieren. Grundsätzlich gibt es Keramik Veneers (Porzellan) oder Kompositveneers, welche mit einem speziellen Zahnzement auf die Zähne geklebt werden.

Der Inhalt wurde von Qunomedical und dem Medizinischen Beirat nach bestem Wissen und Gewissen auf Qualität und Richtigkeit überprüft.

JustynaPatientenmanager
Noch unsicher? Gemeinsam finden wir Ihnen den richtigen Arzt!
+44 1466 455033
Gael D., Deutschland:
“Qunomedical hat mir so viel geholfen! Danke!“

Veneers auf einen Blick

FÜR WEN EIGNET ES SICH

  • Veneers eignen sich für Menschen, die unter verfärbten Zähnen leiden, sei es durch Fluorideinwirkung, verschriebene Medikamente, Rauchen, oder Wurzelbehandlungen.

  • Sie eignen sich gegebenenfalls auch für Leute, bei denen kleine kosmetische Zahnschäden das Aussehen beeinträchtigen. Dazu zählen abgebrochene Zähne, allmähliche Erosion, Zahnfehlstellungen oder große Zahnlücken.

BEHANDLUNGSDAUER

  • Das ursprüngliche Abtragen des Zahnschmelzes dauert 10-20 Minuten.

  • Die Herstellung eines Porzellanveneers kann zwischen 2 und 4 Wochen dauern (falls die Behandlung im Inland stattfindet). Veneers im Ausland sind schneller hergestellt; hier dauert der Prozess 7-8 Tage, je nach benötigter Menge.

  • Das Kleben der Porzellanveneers auf die Zähne dauert 1-2 Stunden; das Verkleben von Komposit Veneers dauert ungefähr 40 Minuten bis 1,5 Stunden.

  • Falls die Behandlung zu Hause stattfindet, können Patienten für einen Kontrolltermin zu ihrem Zahnarzt zurückkehren, um sicherzugehen, dass die Schalen gut verklebt sind. Sollten die Veneers im Ausland angebracht worden sein, so hat der Patient mehrere Sitzungen, sowie eine letzte Kontrolle vor der Heimreise.

GENESUNGSZEIT

  • Sobald die Veneers verklebt sind, können Sie Ihre normalen Alltagsaktivitäten sofort wieder aufnehmen.

ERFOLG

  • Etwa 95% aller Porzellanveneers bleiben auch nach 5 Jahren noch in ihrem Originalzustand an Ort und Stelle. 83% sind auch nach 20 Jahren noch in gutem Zustand. Diese Zahlen sind bei Komposit Veneers etwas niedriger.

MÖGLICHE RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN

  • Empfindlichkeit bei extremer Hitze oder Kälte aufgrund der Entfernung von Zahnschmelz.

  • Die Farben der Veneers können leicht von der Zahnfarbe der Patienten abweichen und nach der Anbringung nicht mehr verändert werden. 

  • Sie können sich vom Zahn lösen, wodurch dieser herausfallen kann.

  • Sie können Zahnverfall verstecken, wodurch zusätzliche Behandlungen nötig werden können.

Vorher-Nachher Bilder

Wieviel können Veneers kosten?

Die Beliebtheit von Veneers ist auch der Grund dafür, warum die durchschnittlichen Kosten dieser Art der Zahnverblendung in den letzten Jahren immer weiter gesunken sind. Sich für eine Behandlung im Ausland zu entscheiden, kann dem Patienten nicht nur Geld sparen, sondern gleichzeitig auch eine hochwertige Behandlung bescheren. Leider gibt es keine klare Antwort auf die Frage “wieviel kosten Veneers?”. Dies hängt von der Anzahl, dem gewählten Material, sowie der Klinik oder dem Zahnarzt, für den sich der Patient entschieden hat, ab.

Unser Kostenüberblick zu Veneers erklärt umfassend die durchschnittlichen Preise eines einzelnen Veneers in verschiedenen Ländern. In Deutschland liegt der Startpreis bei ungefähr 650€, während er in der Türkei bei nur 210€ liegen kann.

LandPreis (EUR €)
Türkei1.800-2.850€
Ungarn2.200-3.200€
Kroatien 2.385-2.800€

Wie können Veneers Zähne verbessern?

Veneers sind eine Behandlung zur Wiederherstellung des natürlichen Aussehens der Zähne. Falls Sie jemals beim Anblick perfekter Zähne eines Celebrities an Ihren eigenen Zähnen gezweifelt haben: keine Sorge. Es ist sehr wahrscheinlich, dass hier Veneers im Spiel waren. Manche Menschen lassen bloß ein oder zwei der dünnen Schalen an ihre Zähne anbringen, um damit das Aussehen dieser zu verbessern. Andere dagegen entscheiden sich für mehrere, um ein symmetrisches Lächeln zu erzeugen. Veneers werden normalerweise nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, weswegen man wissen sollte, was während einer Behandlung passiert. Dies hilft Ihnen bei der Wahl Ihrer Klinik oder Ihres Zahnarztes.

Um die Zahnverblendungen herzustellen, wird ein dünner, schalenartiger Abdruck aus dem Verbundharz- oder Keramikmaterial gemacht. Diese Schale wird dann an die Frontpartie der Zähne mithilfe eines speziell dafür hergestellten Zahnzements angebracht. Das Ziel der Veneers ist es, das Aussehen von leicht beschädigten oder verfärbten Zähnen zu verbessern.

Veneers - im Ausland oder zu Hause?

Zahnmedizinische Behandlungen im Ausland durchführen zu lassen, ist sehr beliebt geworden. Dies gilt ganz besonders für Veneers im Ausland, da diese unter Umständen bis zu 60% weniger kosten können, als beispielsweise in Deutschland oder den USA. Doch warum sind die Preise im Ausland so viel niedriger? Dies liegt nicht etwa an der Qualität, sondern hat mit der Wirtschaftlichkeit zu tun. Sich für Veneers in der Türkei behandeln zu lassen, welche als beliebte Destination unter Patienten gilt, ist vor allem deswegen so günstig, weil die Lebenshaltungskosten und die Kosten für Annehmlichkeiten niedriger sind. Außerdem arbeiten dort mehr Fachkräfte im Gesundheitswesen.

Qunomedical arbeitet nur mit geprüften, qualifizierten Zahnärzten, welche die höchste Qualität vorweisen können. Unsere Kriterien basieren auf jahrelanger Erfahrung, den tatsächlich durchgeführten Behandlungen, sowie der Qualität von Qualifikation und Ausbildung. Ein Beispiel ist Dr. Martina Karlo aus Kroatien, welche über 17 Jahre Erfahrung und dabei mehr als 14.000 Behandlungen durchgeführt hat. 

Veneers - Was beinhaltet eine Veneer Behandlung?

Ein solcher Eingriff umfasst mehrere Schritte und Phasen. Wenn Sie sich die hauchdünnen Keramikschalen bei Ihrem Zahnarzt zu Hause einsetzen lassen, kann dieser Prozess ein paar Wochen dauern - je nachdem, wie gut die Praxis ausgestattet ist. 

Wenn Sie sich jedoch für Veneers im Ausland entscheiden, kann die Behandlung innerhalb von 7-8 Tagen abgeschlossen werden. Die genaue Zeit hängt davon ab, ob Ihre gewählte Praxis die Veneers vor Ort herstellen kann, oder ob ein externer Partner diese in einem Zahnlabor erst produzieren muss.

1. Zahnärztliche Beratung

Zunächst ist es wichtig, dass Sie Ihrem Zahnarzt Fotos Ihrer Zähne schicken, damit dieser sich vergewissern kann, dass Ihre Zähne für die Behandlung geeignet sind. Sobald Sie die Genehmigung haben, findet die Erstberatung mit Ihrem Zahnarzt statt. Der Zahnarzt wird dabei Ihre Zähne untersuchen, nach Anzeichen von Beschädigungen oder Karies suchen und entscheiden, ob Veneers eine geeignete Behandlung für Sie sind. Falls eine Grunderkrankung vorliegt, welche Ihre Zähne beeinträchtigt - wie zum Beispiel eine Erkrankung des Zahnfleisches oder klare Hinweise darauf, dass Sie mit Ihren Zähnen knirschen -, empfiehlt der Zahnarzt möglicherweise keine Veneers. Wenn Ihre Zähne jedoch gesund sind oder Sie nur kosmetische Veränderungen wünschen, können die Verblendschalen hergestellt werden.

Während der Beratung bespricht Ihr Zahnarzt mit Ihnen all Ihre Wünsche bezüglich der Form und Farbe der Veneers. Er weist ebenfalls darauf hin, welches Aussehen am natürlichsten wirkt, je nach Besonderheiten bezüglich Durchsichtigkeit, Helligkeit und Farbe.

Egal, ob Sie ins Ausland reisen, oder lieber zu Hause bleiben: Qunomedical berät Sie gerne umfassend zu Ihrer Zahnarztwahl, damit Sie für sich die richtige Entscheidung treffen können.

2. Vorbereitung Ihrer Zähne

Im nächsten Schritt benutzt der Zahnspezialist ein Präzisionswerkzeug, um die äußere Schicht des Zahnschmelzes zu entfernen. Falls die Behandlung im Ausland stattfindet, kann dies am selben Tag der Beratung durchgeführt werden. Sollten Sie im eigenen Land sein, so wird dieser Schritt für einen anderen Tag geplant.

Um die Schmerzen zu lindern, wird eine lokale Betäubung eingesetzt. Die Breite und Tiefe der Schicht entspricht ungefähr der Größe des aufgetragenen Veneers. 

3. Die Abdrucknahme

Sobald die Zähne vorbereitet wurden, macht Ihr Zahnarzt einen Abdruck, um die Veneers genau an Ihre Zähne anzupassen.

Der Abdruck wird dann an das interne oder externe Zahnlabor geschickt. Dieses nutzt dann den gemachten Abdruck, um genaue Kopien der beschädigten Zähne herzustellen. Am häufigsten wird eine bestimmte Form von Keramik (oft Porzellan oder Schichtstoff) benutzt. Wenn Sie indirekte Komposit Veneers erhalten, wird jedoch eher Kunstharz eingesetzt.

Falls Ihre Veneers zu Hause angepasst werden, dauert die Produktion zwischen 2-4 Wochen. Im Ausland hingegen können diese innerhalb weniger Tage produziert werden. Sie erhalten für die Übergangszeit temporäre Veneers. 

Für direktes Komposit Veneering werden diese direkt auf dem behandelten Zahn mithilfe eines Kunstharzes angebracht. 

4. Kleben der Veneers

Sobald die richtigen Veneers fertig sind, werden sie im nächsten Schritt geklebt. Es kann sein, dass diese zuerst leicht zurechtgeschnitten werden müssen, um auf Ihre Zähne zu passen. Dann werden die Zähne für das Aufkleben vorbereitet. Der Zahnarzt poliert den Zahn und raut ihn leicht an, um eine passende Klebestelle zwischen dem Zahnzement und Veneer zu schaffen. Normalerweise wird für diesen Schritt keine Betäubung benötigt.

Danach wird der Zahnzement auf die Zähne aufgetragen und die Veneers angeklebt. Der Zahnarzt verwendet ein spezielles Licht, um den Zement zu "aktivieren" und die Verblendschale fest mit dem Zahn zu verbinden. Dieser Vorgang dauert nur wenige Minuten. Schließlich wird der überschüssige Zement entfernt, so dass das Veneer an seinem Platz bleibt und das natürliche Aussehen Ihrer Zähne wiederhergestellt wird.

Welche Veneers gibt es?

Grundsätzlich können Veneers auf zwei Arten angebracht werden. Bei der ersten Variante, bei der sogenannte “Gaumenschalen” zum Einsatz kommen, werden die Verblendschalen an der Rückseite der Zähne befestigt. Diese Art ist allerdings weniger beliebt. Sie wird verwendet, um von Karies befallenen Zähne zusätzliche Unterstützung zu bieten, und kann eine größtmögliche Konservation der Zähne ermöglichen, da oftmals kein Zahnschmelz entfernt werden muss. 

Die am weitesten verbreitete (und gleichzeitig auch bekannteste) Art sind die sogenannten “frontalen” oder “Gesichts-” Veneers, die auf die Vorderseite der Zähne aufgetragen werden. Diese sind generell effektiver für Patienten, welche das ästhetische Aussehen ihrer Zähne verbessern möchten. 

Man unterscheidet zwischen zwei Arten von frontalen Veneers: Porzellanveneers und Kompositveneers.

Porzellan Veneers - Stark und robust

Obgleich sie teurer und zeitaufwendiger sind, weisen Porzellanveneers viele Qualitäten auf, welche die Mühen wert sind. Schließlich gibt es einen Grund dafür, warum sie die beliebteste Wahl bei den Stars und Sternchen sind.  

Veneers aus Porzellan erfordern normalerweise ein paar zusätzliche zahnärztliche Arbeiten, um die Zähne für die Verklebung vorzubereiten - diese sind es jedoch wert. Oftmals reflektieren sie das Licht natürlicher, wodurch sie die Wirkung des Zahnschmelzes besser nachahmen. Sie sind außerdem auch robuster, halten länger als Komposit Veneers und verfärben sich (bei richtiger Pflege) weniger schnell.

Falls Sie sich für eine Behandlung zu Hause entscheiden, kann die Herstellung von Porzellanveneers zwischen 2-4 Wochen dauern; im Ausland werden sie oftmals in nur wenigen Tagen produziert. 

Komposit Veneers - Schnell und günstig

Komposit Veneers werden aus speziellem Harz hergestellt, und können noch während Ihrer Wartezeit fertig gestellt werden. Es gibt sie entweder in direkter oder indirekter Form.

Direkte Veneers werden, wie der Name schon sagt, direkt auf die Zähne aufgetragen. Dies geschieht durch das Aufstreichen von verschiedenen Schichten, wodurch ein neues Veneer entsteht. Indirekte Veneers werden ebenfalls aus Harz hergestellt; dieser Prozess findet jedoch außerhalb des Mundes statt. Dazu erstellt der Zahnarzt einen Abdruck Ihrer Zähne, und passt die Veneers dann auf diesen an. Dieser Prozess ähnelt dem der Herstellung von Porzellanveneers.

Für beide Arten der Komposit Veneers werden Ihre Zähne vorher ein wenig angerauht, sowie ein Klebstoff angebracht, damit das Harzmaterial besser haftet. Außerdem benutzt Ihr Zahnarzt in spezielles Licht wird, um sowohl das Kompositmaterial, als auch den Klebstoff zu härten und das Veneer an Ort und Stelle zu sichern. Es wird schließlich noch gereinigt und auf sein endgültiges Aussehen poliert. 

Komposit Veneers können praktischer sein als die Alternativen aus Porzellan, da sie günstiger sind und weniger Zahnarztbesuche erfordern. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Zahnarzt oft weniger Zahnschmelz entfernen und die Zähne weniger behandeln muss.

Sie sind in der Regel jedoch weniger widerstandsfähig als Porzellanveneers und müssen oft innerhalb von 5 Jahren nach dem Einsetzen erneuert werden. Sie sind auch häufig anfälliger für Verfärbungen und haben nicht immer eine natürlich aussehende, zahnähnliche Durchsichtigkeit, was sich negativ auf die ästhetischen Eigenschaften auswirken kann.

Zusätzliche Möglichkeiten: No-Prep Veneers und Same-Day Veneers

Ein Non-Prep Veneer ist, genau wie der englische Name schon sagt, ein Veneer, bei dem keine Vorbereitung nötig ist. Es ist deutlich dünner als die herkömmliche Variante und verlangt keine Vorbehandlung des Zahnes. Sie werden direkt auf die Zähne aufgetragen. Die bekanntesten Marken sind LUMINEERS®, Vivaneers™, und DURAthin®. 

Veneers noch am selben Tag: sogenannte Same-Day Veneers werden am selben Tag hergestellt, an dem sie auf die Zähne aufgesetzt werden. Dies gelingt mithilfe der CEREC Technologie, bei der die Verblendschalen direkt in der Zahnarztpraxis hergestellt werden.

Sowohl Non Prep Veneers wie auch Same-Day Veneers sind jedoch nicht für jedermann gleich gut geeignet. Ihr Qunomedical Patientenmanager und Zahnarzt helfen Ihnen, die richtige Variante für Sie zu finden.

Was kann ich nach der Behandlung mit Veneers erwarten?

Nach der Behandlung kann ein zweiter Termin beim Zahnarzt sinnvoll sein, um zu sehen, wie gut die Veneers passen. Der Zahnarzt untersucht, wie sich diese mit Ihrem Zahnfleisch vertragen, und gibt Ihnen Empfehlungen zur Zahnhygiene in der Zukunft. Weitere medizinische Behandlungen sollten jedoch nicht nötig sein.

Sollten Sie sich im Ausland befinden, wird Ihr Zahnarzt sehr wahrscheinlich eine Nachsorgeuntersuchung an Ihren Zähnen durchführen wollen, bevor Sie wieder nach Hause reisen.

Die Veneers instand zu halten, ist grundsätzlich einfach. Genau wie normale Zähne müssen sie sauber gehalten werden, um ihren makellosen Zustand so lange wie möglich zu erhalten. Der Zahnarzt empfiehlt eventuell eine sanfte Zahncreme, um sicherzustellen, dass die tägliche Reinigung die Oberfläche nicht angreift. 

In den meisten Fällen empfiehlt der Zahnarzt außerdem, dass der Patient nachts eine Beißschiene trägt, um die Veneers zu schützen. Dies ist besonders wichtig, falls der Patient zum Zähneknirschen oder Zusammenbeißen der Zähne neigt.

Sie sollten außerdem reguläre Check-Ups bei Ihrem Zahnarzt wahrnehmen. Um so lange wie möglich an Ihren Veneers Freude zu haben, ist es ratsam, immer wieder Termine bei einem Zahnhygieniker zu vereinbaren, welcher nicht-scheuernde Polierpaste aufträgt. Regelmäßige Zahnarztbesuche helfen ebenfalls, die Verblendschalen auf Unversehrtheit zu überprüfen, sowie auf potentielle Probleme bezüglich dieser (zum Beispiel Karies) aufmerksam zu machen.

Sie können eine sofortige Verbesserung bezüglich des kosmetischen Aussehens Ihrer Zähne sowie Ihres neuen Selbstbewusstseins feststellen. Trotzdem ist das Aufrechterhalten Ihrer Mundhygiene nach Ihren Veneers genauso nötig und wichtig, wie es vorher war.

Beliebte Zahnärzte und Zielorte

Wenn Sie für Ihre Veneers ins Ausland reisen, kann Ihnen dies Zugang zu einigen der erfahrensten Zahnärzten in der Branche geben. Wie bereits zuvor erwähnt, sind hierbei besonders die Türkei und Kroatien sehr beliebt. Dies liegt sowohl an den hochwertigen medizinischen Einrichtungen als auch den erschwinglichen Preisen.

Bei Qunomedical können Sie sich außerdem eine Übersicht über verschiedene Zahnärzte verschaffen. Dies gibt Ihnen die Gelegenheit, eingehend die Qualifikationen, Erfahrung, Akkreditierungen und Patientenbewertungen zu überprüfen. Dr Martina Karlo aus Kroatien zum Beispiel hat über 17 Jahre Erfahrung, und bereits mehr als 14.000 Behandlungen durchgeführt. 

Warum sich eine Entscheidung für Qunomedical lohnt

Qunomedical glaubt fest daran, dass Sie als Patient immer im Mittelpunkt stehen sollten. Indem wir allen Patienten den Zugang zu hochwertiger, preisgünstiger Gesundheitsversorgung gewährleisten, können wir auch Ihnen bei Ihrer Gesundheitsreise behilflich sein. Egal, ob Sie nur nach ein paar Informationen suchen, oder bereits sicher sind, dass Sie Ihre Veneer Behandlung buchen wollen: unser Team von Patientenmanagern steht Ihnen zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns und einer unserer Patientenmanager wird sich bei Ihnen melden, um weitere Schritte zu besprechen. Wir stellen Ihnen immer nur Zahnärzte vor, welche sorgfältig und professionell überprüft wurden, damit Sie, wo auch immer Sie hinreisen, eine hochwertige und preiswerte Behandlung erhalten. 

Bewertungen

4.9

(372 Bewertungen in allen Ländern )

Freundlichkeit

Einrichtungen

5 Sterne
(352)
4 Sterne
(16)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(4)
Verifizierter Patient

Alberto V., Italien

July 30, 2020

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Ich muss sagen, dass das gesamte Personal sehr freundlich zu mir war.

Ich muss sagen, dass das gesamte Personal sehr freundlich zu mir war. Nach dem ersten Besuch hat mir das Personal Schritt für Schritt den Therapieplan erklärt, alles war mir klar. Ich beschloss, mit der Arbeit zu beginnen, und inzwischen bin ich sehr zufrieden.

Verifizierter Patient

Francesco C., Schweiz

June 03, 2020

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Bitte richten Sie meinen besonderen Dank an die Zahnärztin, die mich behandelt hat - sie hat mir wieder ein Lächeln ins Gesicht geschenkt! Ich habe noch nie einen Spezialisten gesehen, der mit solch außerordentlicher Sorgfalt, Kompetenz und Einfühlungsvermögen arbeitet

Sehr geehrtes Team von Hospitadent, Ich möchte dem gesamten Team danken - ich war während der gesamten Behandlungszeit immer zu 100% glücklich und perfekt betreut. Bitte richten Sie meinen besonderen Dank an die Zahnärztin, die mich behandelt hat - sie hat mir wieder ein Lächeln ins Gesicht geschenkt! Ich habe noch nie einen Spezialisten gesehen, der mit solch außerordentlicher Sorgfalt, Kompetenz und Einfühlungsvermögen arbeitet - ich werde nie irgendwo anders hingehen, wenn ich zahnärztliche V... Mehr

Verifizierter Patient

Jack, Vereinigtes Königreich

April 02, 2020

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Die Zahnärzte waren professionell und hatten meinen Behandlungsplan bereit. Alles war einfach und unkompliziert, und sie [Qunomedical] beantworteten alle meine Fragen.

Als ich am Flughafen ankam, wartete mein Fahrer darauf, mich in mein Hotel zu bringen. An dem Tag, an dem ich zum Zahnarzt ging, wurde ich von der Patientenmanagerin Hazel begrüßt, die so einladend und freundlich war! Die Zahnärzte waren professionell und hatten meinen Behandlungsplan bereit. Das Hotel war komfortabel, mit Geschäften und einem Einkaufszentrum in unmittelbarer Nähe. Alles war einfach und unkompliziert, und sie [Qunomedical] beantworteten alle meine Fragen. Ein zuverlässiger Serv... Mehr

Nino, Irland

March 16, 2020

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Alles von der Begrüßung bis zum Lächeln

Erstaunliche Erfahrung, freundliches und ausreichendes Personal begrüßen Sie mit einem Lächeln und Sie gehen mit einem Millionen-Dollar-Lächeln

Verifizierter Patient

Karin G., Deutschland

March 06, 2020

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Die Arbeit ist sehr gut gemacht, und ich bin mit dem Ergebnis der Einheit zufrieden.

Die Arbeit ist sehr gut gemacht, und ich bin mit dem Ergebnis der Einheit zufrieden.

Verifizierter Patient

Daniel H., Vereinigtes Königreich

March 06, 2020

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Ich bin sehr zufrieden. Ich danke Ihnen vielmals.

Ich bin mit dem Vorschlag meines Freundes zur Dent Group Antalya gegangen. Ich bin sehr zufrieden. Ich danke Ihnen sehr.

Verifizierter Patient

Andrea W., Deutschland

March 06, 2020

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Professioneller Service, nettes Personal.

Professioneller Service, nettes Personal. Toller, würdiger Ort. Nach dem ersten Besuch will er ohne Angst hierher zurückkommen! Das beste Zentrum zum Treffen.

Verifizierter Patient

Daniel W., Niederlande

March 06, 2020

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Ich fühlte mich sicher und wohl und war gut beraten, was mir auf den Zähnen lag.

Ich fühlte mich sicher und wohl und war gut beraten, was mir auf den Zähnen lag. Ich war froh, dass ich auch nach der Zahnaufhellung Informationen darüber erhalten habe, wie es mir nach der Zahnaufhellung geht.

Verifizierter Patient

Zak E., Vereinigtes Königreich

March 05, 2020

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Die ganze Erfahrung war sehr angenehm, und alle Mitarbeiter, insbesondere Nazal und Dr. Ali, waren sehr hilfsbereit, einladend und freundlich.

Ich habe mich entschieden, 18 Kronen bei Dr. Ali anfertigen zu lassen, und ich bin mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Die ganze Erfahrung war sehr angenehm, und alle Mitarbeiter, insbesondere Nazal und Dr. Ali, waren sehr hilfsbereit, einladend und freundlich. Ich würde Dentapoint zu 100 % jedem empfehlen, der eine Verblendung in Betracht zieht, und werde für künftige Behandlungen hierher zurückkehren.

Verifizierter Patient

Tom F., Vereinigtes Königreich

March 05, 2020

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Ich bin sehr zufrieden mit meinem neuen Lächeln, und die Erfahrung war insgesamt sehr wertvoll.

Mein Name ist Tom Forrester, ich habe eine Mischung aus 20 Kronen und Veneers gehabt. Das gesamte Personal bei Dentapoint war sehr hilfsbereit und höflich, und die Klinik war sehr sauber. Das Hotel war auch sehr nett, es war ein sehr schnelles und unkompliziertes Verfahren, und das Personal hat die ganze Sache durchgehend erklärt. Ich bin sehr zufrieden mit meinem neuen Lächeln, und die Erfahrung war insgesamt sehr preiswert.

Fragen? Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zur Behandlung, möchten den passenden Spezialisten finden oder sind schon bereit Ihren Termin zu buchen?

Qunomedical beantwortet Ihnen alle Fragen, jederzeit und umsonst!