Behandlungsratgeber

Zahnimplantat

Ein Zahnimplantat ist ein künstlicher Zahn, der in den Kieferknochen geschraubt wird, um einen natürlichen Zahn und eine natürliche Wurzel zu ersetzen, und besteht aus drei Teilen: dem Implantatkörper, der darüberliegenden Krone oder Prothese und dem Abutment.

Zahnimplantate sind eine beliebte Möglichkeit, die Zahngesundheit und -stabilität zu verbessern. Wenn Ihnen ein oder mehrere Zähne fehlen, kann Ihnen ein Zahnimplantat helfen, wieder selbstbewusst zu lächeln, zu sprechen und zu kauen.

Der Inhalt wurde von Qunomedical und dem Medizinischen Beirat nach bestem Wissen und Gewissen auf Qualität und Richtigkeit überprüft.

AUF EINEN BLICK
FÜR WEN IST ES GEEIGNET
  • Personen, bei denen ein einzelner Zahn ersetzt werden muss.
  • Patienten, bei denen mehrere Zähne durch eine implantatgetragene Brücke oder Einzelkronen ersetzt werden müssen.
  • Patienten, bei denen die komplette Prothese durch eine Brücke ersetzt werden muss, die auf mehreren Implantaten getragen wird.
  • Personen mit ausreichender Knochendichte und -volumen im Kiefer (andernfalls kann eine Knochentransplantation eine geeignete Lösung sein).
ERHOLUNGSDAUER
  • Kurzfristig: eine Woche für die Heilung von Implantatbett und Zahnfleisch.
  • Langfristig: Die Einheilzeit nach der Implantationssitzung dauert 4 bis 6 Monate.
BEHANDLUNGSDAUER
  • Schritt 1: 1 bis 2 Stunden Einsetzen des Implantats
  • Schritt 2: 4 bis 6 Monate Einheiliungsphase
  • Schritt 3: 3 bis 7 Tage Anfertigung der individuellen Kronen. Einsetzen der Kronen nach Fertigstellung: 1 bis 2 Stunden
  • Bei einer Knochentransplantation wird zusätzliche Zeit benötigt.
POTENZIELLE RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN
  • Infektion am Implantatbett
  • Verletzung oder Beschädigung der umgebenden Strukturen (Zähne oder Blutgefäße)
  • Nervenschädigung während des Einsetzens des Implantats, die zu Schmerzen oder Taubheit führt
  • Fehler beim Einsetzen des Implantats in den Knochen
ERFOLGSRATE
  • Bis zu 98 %
ALTERNATIVE BEHANDLUNGEN
Kosten

Die Kosten für ein Zahnimplantat variieren je nach Anzahl der Implantate, die Sie benötigen, dem verwendeten Material und dem Land, in dem Sie behandelt werden. Die folgenden Preise stellen die durchschnittlichen Kosten für ein Zahnimplantat einschließlich Abutment und Krone dar.

  • Mexiko

    750 €
  • Indien

    850 €
  • Ungarn

    890 €
WIE FUNKTIONIERT ES?

Zahnimplantate können aus Titan oder Zirconiumdioxid hergestellt werden. Ein Implantat besteht aus drei Teilen: Der Implantatkörper selbst, der als Ersatz für die Zahnwurzel dient, der darüberliegenden Krone oder Prothese und dem Abutment, das die Implantatköper mit der Krone, Brücke oder Prothese verbindet. Sobald das Abutment in das Implantat eingeschraubt und das Gewebe vernäht ist, wird Zeit zur Heilung und Stabilität gegeben. Das Implantat wird in einem Zeitraum von 4 bis 6 Monaten mit dem Kieferknochen verwachsen.

Was ist eine Knochentransplantation?

Eine Knochentransplantation ist das Einpflanzen von natürlichem oder synthetischem Knochenmaterial in einem Bereich, in dem das natürliche Knochengewebe nicht ausreichend ist.

Ablauf der Transplantation

Während des Eingriffs entnimmt der Chirurg einen Knochenabschnitt aus einem anderen Körperbereich (meist vom Beckenkamm) oder verwendet synthetisches Knochenmaterial und transplantiert es in den Kieferknochen.

Auswirkung auf die Einsetzung des Implantats

Das Knochentransplantat erfordert zusätzliche Zeit, bevor die eigentliche Zahnimplantation beginnen kann, da es mehrere Monate dauern kann, bis das Transplantat neues, starkes Knochengewebe bildet. Wenn nur ein kleines Knochentransplantat benötigt wird, können Sie das Verfahren möglicherweise gleichzeitig mit der Implantatoperation durchführen lassen.

Eine Panorama-Zahnröntgenaufnahme und ein CT-Scan helfen dabei, die verfügbare Knochenmenge zu überprüfen, um festzustellen, ob eine Knochentransplantation für die Verankerung des Implantats notwendig ist.

Sinuslift

In Kombination mit der Knochentransplantation kann ein Sinuslift erforderlich sein: Wenn der Knochen zwischen Oberkiefer und Kieferhöhlen (eine der Nebenhöhlen in der Nähe der Nase) eingebracht wird, muss die Sinusmembran nach oben bewegt (oder „angehoben“; engl. lifted) werden, um Platz für den Knochen zu schaffen.

Alternativen

Anstelle einer Knochentransplantation kann bei einigen Patienten das Zahnimplantat auch am Jochbein befestigt werden. Es handelt sich dann um ein sogenanntes Zygoma-Implantat.

Für wen sind Zahnimplantate nicht geeignet?

Zahnimplantate werden in der Regel nicht empfohlen für:

  • Patienten, die Symptome einer fortgeschrittenen Zahnfleischerkrankung oder Parodontose aufweisen.
  • Patienten, die Steroide einnehmen, sich einer Chemotherapie oder Strahlenbehandlung unterziehen oder an Diabetes, unkontrollierten Gerinnungsstörungen, Osteoporose oder einem geschwächten Immunsystem leiden.
  • Personen, die eine schwere Karies aufweisen, sollten sich vorher Korrekturmaßnahmen unterziehen.

Was umfasst eine Zahnimplantation?

Der Zeitpunkt der Zahnimplantation und die Anzahl der erforderlichen Besuche hängen stark von jedem Einzelnen ab, insbesondere davon, wie schnell der implantierte Zahn und der umgebende Bereich verheilen und ob der Patient eine Knochentransplantation benötigt. Wenn keine Knochentransplantation erforderlich ist, kann das gesamte Verfahren (von der anfänglichen Beratung bis zum letzten Besuch, bei dem die permanente Krone eingesetzt wird) 5 bis 6 Monate dauern. Wenn eine Knochentransplantation erforderlich ist, kann die Behandlung bis zu 12 Monate dauern.

Nachfolgend sind 6 Schritte aufgeführt, die durchgeführt werden müssen, um ein Zahnimplantat zu erhalten:

1. Behandlungsplan

Um den besten Behandlungsplan entsprechend den Bedürfnissen jedes Einzelnen zu ermitteln, benötigt der Kieferchirurg eine aktuelle Röntgenaufnahme von dem Mund des Patienten. Der Chirurg kann dann den Zustand der Zähne beurteilen und feststellen, ob für das Zahnimplantat eine Zahnextraktion, Knochentransplantation oder ein Sinuslift erforderlich ist. In der ersten persönlichen Beratung kann der Zahnarzt auch zusätzliche Untersuchungen anordnen oder einen CT-Scan zur Überprüfung der Knochenmasse anfordern.

2. Knochentransplantation (falls erforderlich)

Wenn die natürliche Knochenmasse nicht ausreichend ist, kann eine Knochentransplantation erforderlich sein. Eine Knochentransplantation umfasst das Einsetzen von natürlichem oder synthetischem Knochenmaterial, sodass das Implantat stabil und sicher ist. Abhängig von der Menge der erforderlichen zusätzlichen Knochenmasse kann eine Knochentransplantation zeitgleich mit einer Implantatoperation oder in einer separaten Sitzung durchgeführt werden.

3. Implantation

Die Operationszeit hängt von der Anzahl der benötigten Implantate und der allgemeinen Gesundheit des Mundes des Patienten ab. Je nach Komplexität des Eingriffs kann die Operation weniger als eine Stunde und bis zu 6 Stunden dauern. Der Eingriff erfolgt unter örtlicher Betäubung, unabhängig von der Anzahl der erforderlichen Implantate. Das Zahnfleischgewebe wird geöffnet, um den Knochenbereich, in dem das Implantat eingesetzt wird, freizulegen. Sobald der Kieferknochen freigelegt ist, schafft der Zahnarzt mit einem speziellen Bohrer Platz im Knochen für das Implantat. Das Implantat wird dann in den Kieferknochen eingesetzt und das Zahnfleisch über dem Implantat vernäht. Ihr Chirurg wird eine provisorische Krone oder einen Retainer anbringen, um das entstandene Loch zu füllen.

4. Einheilphase

Die Osseointegration, der Prozess, bei dem das Implantat zu einem Teil des Kiefers wird, dauert etwa 4 bis 6 Monate. Diese wird normalerweise als Einheilphase bezeichnet.

5. Einsetzen des Abutments und der Krone

Wenn das Zahnfleisch vollständig verheilt und bereit ist, wird es erneut freigelegt, um das Abutment mit dem Implantat zu verbinden. Der Arzt nimmt dann Abdrücke vom Mund, um in einem Zahnlabor eine Krone anzufertigen, die entsprechend den vorhandenen Zähnen eingefärbt wird. Dieser Prozess kann zwischen 4 und 10 Tagen dauern. Sobald die individuell angefertigte Krone hergestellt ist, wird sie mit dem Abutment verbunden und die endgültige prothetische Krone erscheint wie ein natürlicher Zahn.

6. Kontrolle und Erhalt

Direkt nach der Operation können einige kleine Blutergüsse und Schwellungen im Zahnfleisch auftreten. Die Patienten sollten das Rauchen und die Einnahme von fester Nahrung vermeiden, bis das Zahnfleisch verheilt ist. Der langfristige Erfolg eines Implantats setzt eine Mundhygiene voraus. Es ist von größter Bedeutung, Implantate, Ersatzzähne und Zahnfleischgewebe sauber zu halten, genau so wie natürliche Zähne. Darüber hinaus wird empfohlen, regelmäßige Untersuchungen (vorzugsweise alle 6-12 Monate) durchführen zu lassen, um die Mundhygiene sowie die Funktion und Stabilität des Implantats zu überprüfen.

Welche Arten von Zahnimplantaten gibt es?

Nachfolgend die am häufigsten verwendeten Marken für Zahnimplantate:

Alpha Bio: Alpha Bio-Implantate bestehen aus einer Titanlegierung, die extrem widerstandsfähig und beständig sowie hoch biokompatibel mit dem menschlichen Körper ist.

Ankylos: Die Implantate von Ankylos bestehen aus reinem neutralem Titan und gewährleisten höchste Verträglichkeit mit dem menschlichen Körper. Die Form wurde speziell dafür entwickelt, eine perfekte Fixierung nach der Restauration zu gewährleisten.

Astra Tech: Astra Tech-Implantate sind für die sofortige Restauration konzipiert und bestehen aus Titan.

Nobel Biocare: Nobel Biocare-Implantate bestehen aus reinem Titan und sind für Beständigkeit und Festigkeit kaltverfestigt.

Straumann: Straumann-Implantate wurden entwickelt, um die Einheilzeit zu verkürzen, und verfügen über eine konische Verbindung, die eine maximale Implantatstabilität garantiert.

Was ist „All-on-4“?

Das „All-on-4“-Zahnimplantat ist eine Technik, die eine Wiederherstellung des vollständigen Zahnbogens beinhaltet, bei der alle Zähne durch 4 Implantate getragen werden. Es besteht aus 4 Implantaten (die 10 bis 14 individuell angefertigte Kronen tragen), entweder im Oberkiefer, im Unterkiefer oder in beiden.

Was ist „All-on-6“?

Ähnlich wie bei „All-on-4“ beinhaltet das „All-on-6“-Zahnimplantat das Einsetzen von 6 Zahnimplantaten in den Ober- und/oder Unterkieferknochen als Stütze für 10 bis 14 individuell angefertigte Kronen. Sowohl „All-on-4“- als auch „All-on-6“-Implantate werden für Patienten empfohlen, die an erheblicher Karies oder Zahnverlust leiden, oder für Patienten mit geringer Knochendichte im Kieferbereich, was verhindert, dass sie einzelne Zahnimplantate erhalten können.

Was kann ich von einem Zahnimplantatverfahren erwarten?

Folgendes können Sie vor und nach Ihrer Behandlung erwarten:

Vor Einsetzen des Implantats

Möglicherweise müssen Sie die Zähne reinigen lassen, bevor die eigentliche Zahnimplantatbehandlung beginnen kann. Je nach den Zustand Ihrer Zähne benötigen Sie eventuell 1 bis 4 Sitzungen (eine Sitzung pro Woche).

Nach Einsetzen des Implantats

Nach Einsetzen des Implantats in den Kieferknochen haben Sie eventuell Beschwerden oder Schmerzen, nachdem die Narkose nachgelassen hat. Außerdem können kleine Blutergüsse und Schwellungen im Zahnfleisch auftreten. Möglicherweise müssen Sie etwa eine Woche lang weiche Nahrung zu sich nehmen. Die Einheilzeit nach diesem Eingriff liegt zwischen 4 und 6 Monaten.

Nach den folgenden Sitzungen

Nach Ablauf der Einheilzeit werden in den folgenden Sitzungen Abdrücke von Ihren Zähnen genommen, maßgeschneiderte Kronen für Ihre Implantate angefertigt und einige Tests durchgeführt, um festzustellen, ob die Kronen passen und sich in Ihrem Mund gut anfühlen. Dann wird die Krone mit Ihrem Implantat verklebt. Sie können direkt danach Ihre normalen Tätigkeiten wieder aufnehmen

Nach Abschluss der Behandlung (4 bis 6 Monate nach der Implantation)

  • Sie werden sich beim Lächeln, Essen und Sprechen wohler fühlen: Da Kronen auf natürliche Zähne abgestimmt sind, sehen ihre Farbe, Form und Kontur wie ein natürlicher, fester Bestandteil des Mundes aus.
  • Ihre Kieferknochen werden stärker: Zahnimplantate stimulieren das Wachstum des Kieferknochens während der Osseointegration und machen den Bereich dadurch stärker und gesünder.
  • Gute Zahnhygiene ist wichtig: Im Gegensatz zu beweglichem Zahnersatz sind Zahnimplantate stabil und am Kieferknochen befestigt und bei richtiger Mundhygiene sind sie eine dauerhafte und beständige Lösung.
WO FINDE ICH DEN RICHTIGEN ARZT?
Unsere Qunomedical Gesundheitsberater besitzen Rundum-Wissen, um den richtigen Spezialisten für Sie zu finden. Erfahren Sie mehr über Qunomedical.

Die Kosten für ein Zahnimplantat variieren je nach Anzahl der Implantate, die Sie benötigen, dem verwendeten Material und dem Land, in dem Sie behandelt werden. Das Preisgefälle hängt von vielen Faktoren ab, wie z. B. den Lebenshaltungskosten, Wechselkursen, Praxiskosten oder regulatorischen Rahmenbedingungen, die von Land zu Land sehr unterschiedlich sein können. Die folgenden Preise stellen die durchschnittlichen Kosten für ein Zahnimplantat einschließlich Abutment und Krone dar.

TOP ZIELE

Zahnimplantate können kostspielig sein. Wenn Sie nach erschwinglicheren Optionen suchen, geben in vielen Ländern Spitzenzahnärzte den Patienten, zu einem Bruchteil der Kosten ihr Lächeln zurück. Die Kosten variieren immer noch von Land zu Land und die Preise hängen davon ab, wie viele Implantate Sie benötigen oder welches Material verwendet wird. Um Ihnen eine einfachere und fundierte Entscheidung zu erleichtern, haben wir im Folgenden die durchschnittlichen Paketpreise in verschiedenen Ländern aufgeführt. Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses und persönliches Angebot!

  • Mexiko

    750 €
  • Indien

    850 €
  • Ungarn

    890 €
  • Costa Rica

    900 €
  • Polen

    900 €
  • Türkei

    900 €
  • Malaysia

    1.350 €
  • Thailand

    1.350 €
  • Irland

    2.000 €
  • Vereinigtes Königreich

    2.000 €
  • Deutschland

    2.100 €
Bewertungen

4.9

133 Bewertungen, Alle Länder

Freundlichkeit

Einrichtungen

5 Stern

(118)

4 Stern

(15)

3 Stern

(0)

2 Stern

(0)

1 Stern

(0)

Filtern Nach Zielland
Filtern nach Bewertung
SORTIERT NACH:

Verifizierter Patient

Mohammad,

Vereinigtes Königreich

7. Oktober 2019

| DENTAGLOBAL, Türkei

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Thank you

I am so happy picking me up at airport. So happy and better than my home make me so youngest

Verifizierter Patient

Joane,

Schweiz

1. August 2019

| Dentgroup, Türkei

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

I am very satisfied

I have 3 implants. It was painless. I am very satisfied to DentGroup International. I am very happy to refer this clinic in Switzerland.

Verifizierter Patient

Toni,

Kroatien

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

The staff is professionally and carefully

Dental Center Repic is one of the few dental office where the service is always on the level. The staff is professionally and carefully, but also serene and smiling. Personally, I fixed a couple of teeth and implants installed 3 years ago and I can say that I am still satisfied with done. Strictly recommend to everyone :)

Verifizierter Patient

Simon,

Vereinigtes Königreich

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

I CANNOT IMAGINE BETTER DENTAL TREATMENT ANYWHERE IN THE WORLD!

I CANNOT IMAGINE BETTER DENTAL TREATMENT ANYWHERE IN THE WORLD! THE BUDAPEST TERENYI KLINICA HAS BEEN A WONDERFUL EXPERIENCE. Dentistry "wonderful" I hear you say? ... No, I am not crazy … READ ON ! Over the last 3 years, first it was me visiting Budapest for treatment, then my wife followed and now other members of our family are contemplating. I have never known such amazing customer service in all my life. At Terenyi Klinica, there was nothing of the "corporate big brother “ ( in and out quick, take your cash, be treated as a number, existing just for profit ) that can exist in this market. I researched the big companies we see advertised in our daily newspapers and on TV thoroughly and eventually came across Terenyi Klinica. This was a small clinic just 30mins drive outside of Budapest, in a very calm setting, BUT the most important recommendation of all was the quality and experience of Agnes Terenyi and her staff. Please read her CV online. This lady’s qualifications are excellent and her experience is outstanding. Agnes’s experience with Implants / Bone Grafts & Sinus Lifts, is amazing .. she alone has personally carried out in excess of 8,000 implants !!! ... would not you want an experienced practitioner like this to treat yourself ? The Terenyi Team treat you like a friend, are gentle, kind, helpful, incredibly skilful and leave you thinking you are part of a family. I personally had every tooth in my mouth replaced and a few more added ... the price was one third the price of the quotes I received in England ! My trips have all been exceedingly well planned .. you are picked up from your hotel / airport and taken backwards and forwards to the clinic by their personal driver - no stone is unturned. I am now retired, and have told the team at Terenyi Klinica that I am happy for them to put prospective clients needing advice on any aspect of my own Dental Tourist experience, in touch with me ...

Verifizierter Patient

Pamela,

Vereinigtes Königreich

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

the treatment I was given was excellent

Dr Agnes is a super dentist, the treatment I was given was excellent and even though I had complete mouth implants the treatment was much easier than I expected. A huge amount of care was taken to get the result I wanted, and I have received many compliments about the natural look of the implants. I would recommend this clinic.

Verifizierter Patient

Sibel,

Niederlande

21. Mai 2019

| Dentapoint, Türkei

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

We would like to thank Ali Kilic and Dentapoint here

Because of my mother's implant treatment at high prices in the Netherlands, we think we will do both a vacation and an implant. We got more excited that Ali Kilic was there, and we started to meet each other. The ashes went well, the same as the first ashes, my mother's teeth were pulled. The next day my mother got her implantateinin right away, and she had little or no trouble 4 months later we were there again and got her permanent teeth and are super satisfied with it. We would like to thank Ali Kilic and Dentapoint here !!

Verifizierter Patient

Sandra M.,

Deutschland

20. Mai 2019

| DENTAGLOBAL, Türkei

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Danke

Bessere Qualität und Service als zu Hause

Verifizierter Patient

Anonym,

Deutschland

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Sehr kompetenter und freundlicher Arzt — absolut zu empfehlen!

Herr Dr Loeffelbein hat sich immer ausreichend Zeit genommen für das Vorgespräch, die OP und auch die Nachkontrollen. Bei der OP saß die Lokalanästhesie perfekt und ich hatte keinerlei Schmerzen. Post OP ist die Wunde schön zugeheilt und ich konnte schon am selben Tag wieder feste Nahrung zu mir nehmen. Die Organisation in der Praxis klappt sehr gut und man fühlt sich gut aufgehoben. Wartezeiten sind minimal. Räumlichkeiten sind sauber, freundlich und hell. Alles in allem bin ich sehr zufrieden!“

Verifizierter Patient

Serap,

Türkei

4. März 2019

| Dentram, Türkei

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

I felt no pain at all.

My own dentist recommended me a very experienced and competent Doctor in the field of treatment that I needed. This person was Prof.Dr.Serhat Yalcın. He completed 8 implants in 17 minutes and I felt no pain at all.

Verifizierter Patient

Mesut,

Türkei

4. März 2019

| Dentram, Türkei

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

A lot of these doctors recommended me to see Prof.Dr.Serhat Yalcın

In the World only 2 people are known to have many impacted teeth. I am one of them. I had 85 impacted teeth in my mouth and I went to many doctors, all of them told me there is no treatment and refused to treat me. They told me that if I had surgery it was so risky that I could die. A lot of these doctors recommended me to see Prof.Dr.Serhat Yalcın. He extracted my teeth successfully, Did all implants and fitted dentures. I‘m forever grateful, Many thanks Dentram Clinics!

Was jetzt?

Haben Sie Fragen zur Behandlung, möchten Sie den passenden Spezialisten finden oder sind Sie schon bereit Ihren Termin zu buchen? Qunomedical beantwortet Ihnen alle Fragen, jederzeit und umsonst!