Brustvergrößerung Kostenüberblick

Eine volle, straffe und schön geformte Oberweite wünschen sich viele Frauen. Deswegen dürfte es auch kaum überraschen, dass die Brustvergrößerung nicht nur deutschland-, sondern auch weltweit die beliebteste Schönheits-Op bei Frauen ist. Allein im Jahr 2019 wurden in Deutschland fast 67.000 Brustvergrößerungen durchgeführt. Doch was ist mit den Brustvergrößerungs Kosten? Wie teuer wird es wirklich, wenn ich mir die Brust machen lassen möchte?

Wir können Ihnen gleich vorab eine gute Nachricht überbringen: Die Kosten einer Brust OP sind in den letzten Jahren deutlich gesunken. Trotz der fallenden Preistendenz müssen Sie hierzulande jedoch immer noch mit Preisen zwischen 4.000-8.000€ rechnen. Der finale Preis hängt außerdem von - je nach persönlicher Situation - individuellen Faktoren ab, welche eine Antwort auf die Frage “Was kostet eine Brustvergrößerung?” nicht so einfach beantwortbar macht. 

Sollten Ihnen diese Brust OP Preise zu hoch sein, und Sie sich dennoch einer solchen Behandlung unterziehen wollen, so kann ein Blick über die eigenen Landesgrenzen hinaus durchaus lohnenswert sein. Ausländische Ärzte und Kliniken bieten ebenfalls sehr hochwertige Brust OPs an, tun dies jedoch zu einem Bruchteil der Kosten. Die Qualität ist dabei sehr hoch - viele Kliniken sind international akkreditiert, und bieten ihren Patientinnen modernste Einrichtungen und höchsten Komfort.

Wie viel kostet eine gute Brust OP?

Eine Brustvergrößerung — oft auch als Mammaaugmentation bekannt — ist ein medizinischer Eingriff, der darauf abzielt, die Brustform und -größe einer Frau zu verändern. Die bekanntesten Methoden dabei sind der Einsatz von Implantaten, oder aber die Nutzung von Eigenfett. Da es weltweit viele Ärzte und Kliniken gibt, welche eine Brustvergrößerung anbieten, können die Kosten einer Brust OP je nach Standort stark schwanken. Welchen Preis Sie final zahlen, hängt außerdem von Faktoren wie der Behandlungsmethode ab, und ist damit sehr individuell.

Wir möchten Ihnen dennoch eine grobe Übersicht über die Brustvergrößerungs Kosten (in diesem Fall mit Implantaten) in verschiedenen Ländern aufzeigen, damit Sie einen besseren Überblick haben und eine informierte Entscheidung treffen können. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der zuvor erwähnten individuellen Faktoren diese Brust OP Kosten weder fix noch garantiert sind, und immer ein wenig schwanken können. Alle gelisteten Preise stammen dabei selbstverständlich nur von Qunomedical-geprüften Ärzten und Kliniken.

Nachfolgend finden Sie die Startpreise für die Brustvergrößerung mit Implantaten in verschiedenen Ländern

LandPreis (EUR €)
Tschechien2.921€
Türkei3.200 €
Polen3.400 €
Litauen3.583€
Deutschland4.900 €
England5.700€

Brustvergrößerung mit Eigenfett Transfer

Sollten Sie sich nicht mit Implantaten behandeln lassen wollen - sei es, weil Sie keinen Fremdkörper in der Brust haben möchten, oder ein noch natürlicheres Ergebnis anvisieren -, so gibt es noch die Variante mit Eigenfetttransfer. Die Brustvergrößerungs Kosten sind hierbei oft noch einmal niedriger, als bei der Methode mit Brustimplantaten.

Brustvergrößerung mit Eigenfett

LandPreis (EUR €)
Polen1.920€
Tschechien2.020€
Litauen2.980€
Türkei3.000€
Deutschland4.900€
England5.700€
USA6.825€

Welche Methoden gibt es?

Wie bereits erwähnt, haben Sie die Wahl zwischen einer Brust OP mit Implantaten oder Eigenfett. Welche der beiden für Sie konkret in Frage kommt, hängt dabei nicht nur von Ihrer persönlichen Präferenz ab, sondern vor allem auch von Ihren Wünschen und Zielen. Diese besprechen Sie vorab ausführlich mit Ihrem Chirurgen, welcher Ihnen hinsichtlich Ihrer gewünschten Ergebnisse eine Empfehlung geben wird. Hier noch einmal eine kurze Gegenüberstellung beider Brustvergrößerungsmethoden:

Implantate:

Brustimplantate sind mit Kochsalz oder Silikongel gefüllte Kissen, welche entweder vor oder hinter den Brustmuskel eingesetzt werden. Sie haben eine feste Form und Größe, welche von Ihnen (gemeinsam mit Ihrem Chirurgen) vor der Behandlung spezifisch auf Ihre Wünsche hin ausgewählt werden.

Eigenfett Transfer:

Um die Brust zu vergrößern oder neu zu formen, wird beim Eigenfett-Transfer kein Fremdkörper (in Form eines Implantats) in die Brust eingesetzt, sondern stattdessen die körpereigenen Fettzellen genutzt. Ihr Chirurg kann dazu beispielsweise vorhandenes Fett aus Ihrem Bauch- oder Hüftbereich nehmen, und dieses (nach sterilem Aufbereiten) in die Brust injizieren.

Welche Faktoren beeinflussen, was eine Brustvergrößerung kosten kann? 

Bevor Sie sich einer Behandlung unterziehen, sollten Sie auf jeden Fall die unterschiedlichen Faktoren kennen, welche den Preis Ihrer Brust OP maßgeblich beeinträchtigen können. Wir wissen bereits, dass der Behandlungsort eine wichtige Rolle spielen kann, doch welche anderen Aspekte kommen sonst noch dazu?

Angewandte Methode

Einen der größten Preisunterschiede macht die OP-Methode, welche bei Ihnen zum Einsatz kommt. Sie haben die Wahl zwischen einer Brustvergrößerung mit Implantaten und einer Brustvergrößerung mit Eigenfett. Doch keine Sorge, sollten Sie jetzt verunsichert sein und nicht wissen, für welche Sie sich entscheiden sollen: Dies und mehr besprechen Sie vorab in einem ausführlichen Beratungsgespräch mit Ihrem Chirurgen. Viele Frauen entscheiden sich für Brustimplantate, welche oft die günstigere Wahl sind, jedoch meist nach 10-20 Jahren ersetzt werden müssen. Was auf der anderen Seite eine Brustvergrößerung mit Eigenfett kosten kann, und wie sie genau abläuft, haben wir Ihnen einmal in unserem Behandlungsratgeber zusammengestellt. 

Das benutzte Material

Sollten Sie sich für Implantate entscheiden, so wird während Ihres Erstgesprächs mit Ihrem Chirurgen unter anderem auch geklärt, welches Material bei Ihnen zum Einsatz kommt. Und dies kann einen großen Unterschied bei Ihren Brustvergrößerungs Kosten machen! Die Brustimplantate sind dabei entweder mit einer Kochsalzlösung oder einem Silikongel gefüllt. Die Vor- und Nachteile beider Methoden möchten wir Ihnen gerne einmal kurz erklären:

Silikon:

  • Silikonkissen sind grundsätzlich beliebter, weil sie ein natürlicheres Aussehen haben und man nicht auf den ersten Blick sieht, dass die Brüste gemacht sind

  • Es gibt eine große Auswahl an Größe und Form der Silikonkissen, sodass jede Patientin ihre Variante findet

  • Ist dank modernster Technik sehr sicher geworden und wird heute fast standardmäßig eingesetzt

Kochsalzlösung:

  • Das Implantat wird erst nach Einsetzen in die Brust befüllt, was lediglich zu kleinen Narben führt

  • Da Kochsalz vom Körper abgebaut werden kann, ist dieses Material im Falle eines Auslaufens des Kissens sehr gut verträglich und sicher

  • Ist oft die günstigere Lösung, da die Herstellung nicht so kostenintensiv ist

Standort

Eine Brust OP in Deutschland, oder doch lieber im Ausland? Diese Entscheidung spielt für den Endpreis eine nicht unerhebliche Rolle, da wir ja bereits wissen, dass die Brustvergrößerungs Kosten in der Türkei, Tschechien, Litauen und Polen deutlich niedriger sein können als jene in Deutschland. Diese Tatsache, verbunden mit einer hochwertigen Behandlung von bestens ausgebildeten Ärzten, macht eine Brust OP im Ausland zu einer attraktiven Alternative zur Behandlung in Deutschland.

Zusätzliche Behandlungen 

Vielleicht planen Sie, parallel zu Ihrer Brustvergrößerung gleich auch noch eine weitere Behandlung wie eine Bruststraffung durchführen zu lassen? Diese “2-in-1” Methode kann die Kosten einer Brust OP durchaus positiv beeinflussen. Denn obwohl zwar die Gesamtkosten der Brust OP steigen, fällt eine Kombination für Sie meist dennoch günstiger aus, als wenn Sie zwei die zwei Eingriffe getrennt voneinander vornehmen lassen würden. Der Grund? Unter anderem bezahlen Sie sowohl die Anästhesiekosten, als auch den Klinikaufenthalt nur einmal.

Wie kann ich die Kosten der Brustvergrößerung verringern?

Durch ein paar smarte Tricks und Kniffe können Sie noch einmal mehr Geld bei Ihrer Brust OP sparen. Wie dies gelingt, und worauf Sie besonders achten sollten, erklären wir Ihnen jetzt.

Suchen Sie vorab nach geeigneten Flügen und Unterkünften

Sollten Sie aufgrund der attraktiveren Brust OP Preise ins Ausland reisen, können Sie sowohl bei Ihrem Flug als auch Ihrer Unterkunft massige Kostenersparnisse erzielen. Suchen Sie sich die besten Reisezeiten heraus, und vermeiden Sie die Hochsaison sowie Wochenenden. Nutzen Sie Onlineportale wie Opodo, auf welchen Sie die unterschiedlichen Reisezeitpunkte bei verschiedenen Fluglinien vergleichen können. Oder besuchen Sie Seiten wie Trivago, welche Ihnen die günstigsten Hotels vorschlagen. 

Behandlungspakete

Wie bereits erwähnt, kann die Kombination von mehreren chirurgischen Brusteingriffen die Behandlung deutlich günstiger ausfallen lassen, als wenn die OPs getrennt durchgeführt würden. Viele Kliniken und Ärzte bieten besondere Pakete an, welche neben dem Eingriff selber auch noch die Unterkunft, Transferservices und Dolmetscherdienste beinhalten. Sprechen Sie uns einfach darauf an, unsere Patientenmanager helfen Ihnen gerne bei der Zusammenstellung Ihres individuellen Pakets!

Preis vs. Qualität

Auch wenn niedrige Brustvergrößerungs Preise nicht auch gleichzeitig schlechte Qualität bedeuten, ist es wichtig, dass Sie bei allzu günstigen Preisen oder Spottangeboten im Internet vorsichtig sind. Ein ermäßigter Preis kann auf einen unerfahrenen Arzt oder billige, nicht standardgerechte Ausrüstung hindeuten. Das Risiko für Sie? Bei einer erfolglosen OP muss eventuell eine zweite zur Verbesserung der ersten anberaumt werden. Damit Sie vor schwarzen Schafen gefeit sind, wurden alle Qunomedical-geprüften Ärzte vorab anhand strenger Kriterien ausgewählt, um Ihnen eine hochwertige Behandlung zu einem wirklich  fairen Preis anbieten zu können.

Wie läuft eine Brustvergrößerung ab?

Den ersten Schritt bildet stets Ihr individuelles Beratungsgespräch mit Ihrem behandelnden Chirurgen. Dabei wird geklärt, welche Methode für Sie in Frage kommt, welche Ergebnisse Sie sich wünschen, was die Brustvergrößerung kosten wird, und wie die OP genau abläuft. Daraufhin wird ein weiterer Termin gemacht, bei welchem die Brust vermessen wird, und, sollten Implantate eingesetzt werden, diese ausgewählt werden.

Der Tag der OP: Keine Sorge, Sie werden während Ihres Eingriffs keine Schmerzen verspüren, da dieser unter einer Vollnarkose durchgeführt wird. Der Arzt macht die entsprechenden Einschnitte, platziert das Implantat (bzw. spritzt das Eigenfett) und schließt die Haut wieder.

Sollten Sie über Nacht bleiben (was gerade bei einem Aufenthalt im Ausland der Fall sein kann), so können Sie dennoch meist bereits am nächsten Tag das Krankenhaus verlassen. Ein Nachsorgetermin stellt sicher, dass die OP erfolgreich verlaufen ist, und der Heilungsprozess normal vonstatten geht.

Oft gefragt:

Was sind die Risiken bei einer Brust OP?

Nach der Brust OP

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für eine Brustvergrößerung?

Warum sich für Qunomedical entscheiden lohnt

Qunomedical wurde gegründet, um jedem eine hochwertige und gleichzeitig erschwingliche Gesundheitsversorgung zugänglich zu machen. Aus dem Grund sind wir konstant auf der Suche nach weltweit erstklassigen Ärzten, welche Behandlungen zu fairen Preisen anbieten. Unser eigenes Bewertungssystem, Qunoscore, nutzt 21 besondere Datenpunkte, um die Qualität aller Ärzte zu überprüfen. Dies ermöglicht es Ihnen wiederum, aus Ärzten mit exzellenten Qualifikationen, Erfahrungen und besten Patientenbewertungen zu wählen. Egal, ob Sie nur Fragen zu den Kosten der Brustvergrößerung haben, oder schon konkret buchen möchten: Der Patient kommt bei uns immer an erster Stelle, und wir würden uns freuen, auch bald Ihre Gesundheitsreise gemeinsam mit Ihnen antreten zu können.

Mit Qunomedical:

✔ Wird die Suche einfach: Finden Sie verlässliche und renommierte Ärzte weltweit - an nur einem Ort!

✔ Bekommen Sie den besten online Preis, sowie stets die höchste Qualität. Dies garantiert Ihnen unser Qunoscore.

✔ Wird Ihre Reise so stressfrei wie möglich, mit freundlicher Patientenbetreuung rund um die Uhr.

✔ Erhalten Sie garantiert den Endpreis, ohne versteckte Kosten!

Kontaktieren Sie uns noch heute, um Ihre Brustvergrößerungsreise gemeinsam zu starten.

Disclaimer

Die Informationen in diesem Artikel ersetzen keine ärztlichen Anweisungen und Ratschläge. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie sich einer Behandlung unterziehen.