-
Behandlungsratgeber

In-Vitro-Fertilisation

In-vitro-Fertilisation, auch abgekürzt als IVF bezeichnet , bedeutet Befruchtung im Reagenzglas. Bei der In-vitro-Fertilisation handelt es sich um eine Form der sogenannten assistierten Reproduktionstechnologie, bei der eine Eizelle im Labor zunächst mit einer Spermaprobe befruchtet und dann wieder in den Uterus der Frau eingepflanzt wird.

Der Inhalt wurde von Qunomedical und dem Medizinischen Beirat nach bestem Wissen und Gewissen auf Qualität und Richtigkeit überprüft.

JustynaPatientenmanager
Noch unsicher? Gemeinsam finden wir Ihnen den richtigen Arzt!
+44 1466 455033
Gael D., Deutschland:
“Qunomedical hat mir so viel geholfen! Danke!“

IVF Auf Einen Blick

FÜR WEN IST ES GEEIGNET

  • Frauen mit unterbrochenen oder entfernten Eileitern

  • Frauen mit eingeschränkter Fruchtbarkeit z. B. durch Endometriose oder Polyzystische Ovarien

  • Paare, bei denen beim Mann eine geringe Spermienzahl vorliegt

  • IVF wird in der Regel für Frauen unter 40 empfohlen.

ERFOLGSRATE

  • Die Erfolgsrate einer In-vitro-Fertilisation richtet sich vornehmlich nach dem Alter der Patientin:

  • unter 34 = 40%ige Erfolgsrate

  • 35 bis 37 = 31% Erfolgsrate

  • 38 bis 40 = 21% Erfolgsrate

  • 41 bis 42 = 11% Erfolgsrate

  • über 43 = 5% Erfolgsrate

ERHOLUNGSDAUER

  • Den Patientinnen wird empfohlen sich nach dem Embryo-Transfer zu schonen und sich nicht zu überanstrengen.

  • Normalerweise können sie aber nach der IVF umgehend wieder nach Hause zurückkehren.

BEHANDLUNGSDAUER

  • 4 bis 6 Wochen: Ein IVF Zyklus insgesamt, es können mehrere Zyklen nötig sein

  • Ca. 14 Tage: Stimulation der Eizellreifung (Erstes Stadium)

  • 2 bis 4 Tage: Heranreifen der Eizelle und deren Entnahme

  • 3 bis 5 Tage: Die anschließende Befruchtung im Labor, bevor die Embryos für die Implantation ausgewählt werden

  • Etwa 14 Tage nach der Befruchtung: Patientin hat einen weiteren Termin bei ihrem Spezialisten, um festzustellen, ob die Implantation erfolgreich war

POTENZIELLE RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN

  • Mehrlingsgeburten und extrauterine Schwangerschaften

  • Psychologische Symptome wie Stimmungsschwankungen oder Angstzustände

  • Überstimulation der Eierstöcke, mit daraus resultierender Überproduktion an Follikeln, kann ein ovarielles Hyperstimulationssyndrom (OHSS) hervorrufen

ALTERNATIVE TREATMENTS

Kosten

PREISUNTERSCHIEDE ERKLÄRT

Die Kosten für eine In-vitro-Fertilisation richten zum einen nach der Anzahl der Zyklen, die Sie unterlaufen, zum anderen hängen sie von Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand und den benötigten Medikamenten ab. Wie aus der unten aufgeführten Tabelle ersichtlich, variieren die Kosten von Land zu Land.

Durchschnittspreise für einen IVF-Zyklus in verschiedenen Ländern

LandIVF-Preis (EUR €)
Türkei3,000
Malaysia3,100
Zypern3,250
Ungarn3,500
Spanien5,000
Vereinigtes Königreich7,000

Wie funktioniert es?

Was ist In-vitro-Fertilisation?

Unter In-vitro-Fertilisation (IVF) versteht man die Befruchtung der weiblichen Eizellen außerhalb des Körpers: Die Befruchtung der Eizelle durch Spermien geschieht also nicht im Uterus, sondern findet unter Laborbedingungen statt. Der so gezeugte Embryo wird dann in einem zweiten Schritt in den Uterus der Frau eingepflanzt.

Dieses Vorgehen wird bei Frauen angewendet, die - aufgrund von Erkrankungen wie z. B. Endometriose, fehlerhaften Eileitern oder einfach ungeklärter Unfruchtbarkeit - nicht auf natürlichem Wege schwanger werden können. Das Verfahren wird auch benutzt, wenn beim Mann eine geringe Spermienzahl oder -motilität vorliegen.

Aus welchen Schritten besteht eine IVF?

Hier haben wir für Sie den Ablauf der In-vitro-Fertilisation Schritt für Schritt dargelegt.

1. Hormontherapie

Die IVF beginnt bereits lange vor der Behandlung selbst. Zunächst bekommt die Frau Fruchtbarkeitsmedikamente verschrieben, um die Eizellenproduktion anzuregen. Es ist sehr wichtig, dass die Frau so viele Eizellen wie möglich für die spätere Entnahme zur Verfügung hat, da dies die Wahrscheinlichkeit erhöht, einen gesunden, lebensfähigen Embryo zu zeugen. Neben der Medikamenteneinnahme nehmen die Ärzte einen Ultraschall vor und erstellen ein Blutbild um sicherzugehen, dass die Eierstöcke der Frau gesund sind und ihr Hormonspiegel ausgeglichen ist.

2. Entnahme der Eizelle

In einem zweiten Schritt der IVF-Behandlung werden der Frau die Eizellen entnommen. Mit dieser „Entnahme“-Phase wird begonnen, sobald die ärztlichen Fachkräfte sichergestellt haben, dass die Patientin dazu bereit ist.

  • Es werden Injektionen verabreicht, die den Eisprung einleiten.

  • Die Eizellen werden entnommen, sobald sie die Follikel der Patientin verlassen haben. Es handelt sich hierbei um einen minimal invasiven Eingriff, bei dem eine Hohlnadel zur Entnahme der Eizellen in den Beckenbereich eingeführt wird.

  • Während des gesamten Vorgangs Ultraschallbildgebung genutzt, um die Prozedur so effektiv und unkompliziert wie möglich zu gestalten.

  • Normalerweise dauert ein solcher Eingriff um die 30 Minuten.

Während der OP wird die Patientin medizinisch versorgt und liegt bequem, um jegliche Schmerzen oder Unwohlsein zu minimieren.

3. Aufbereitung des Spermas

Sind die Eizellen entnommen, gibt der Mann eine Spermaprobe ab, mit der die Eizelle befruchtet wird.

Wenn die Frau eine Samenbank benutzt, wird nun stattdessen das Sperma des zuvor ausgewählten Spenders zu den Eizellen gegeben.

4. Befruchtung der Eizelle

Sobald Eizellen und Sperma entnommen und gesammelt worden sind, kann der Prozess der manuellen Befruchtung beginnen. Diesen Vorgang, bei dem Sperma und Eizellen in einer Laborschale zusammengeführt werden, bezeichnet man als Insemination.

5. Entwicklung des Embryos

Die Eizellen werden sorgfältig gelagert und überwacht, um sicherzustellen, dass die Befruchtung wie geplant vonstatten geht und die Zellen sich korrekt teilen. Durchschnittlich dauert es 3 bis 5 Tage bis eine befruchtete Eizelle sich zu einem Embryo entwickelt hat.

6. Einpflanzen des Embryos

Sobald sich die Embryos entwickelt haben, wird die Frau für einen zweiten Eingriff in die Klinik bestellt, bei der entweder ein einzelner Embryo oder auch eine Gruppe in den Uterus eingepflanzt wird. Das Einführen des oder der Embryos in den Uterus wird normalerweise mithilfe eines kleinen, dünnen Schlauches bewerkstelligt. Obgleich der Eingriff im Normalfall schmerzfrei ist, kann es bei einigen Frauen zu Krämpfen oder leichtem Unwohlsein kommen. Normalerweise ist abschließend ein dritter Besuch erforderlich, um die Frau auf Schwangerschaft zu testen. Dies geschieht einige Wochen nach Einpflanzen der Embryos.

Was kann ich von der IVF erwarten?

Eine IVF verläuft in ca. 30 % der Fälle erfolgreich. Patientinnen sollten sich also der Tatsache bewusst sein, dass unter Umständen keine Schwangerschaft eintritt. Zudem ist der Erfolg der IVF auch vom Alter abhängig: Frauen unter 35 haben eine 40 %ige Chance durch IVF schwanger zu werden, wohingegen die Erfolgsquote bei Frauen über 40 nur bei 11 % liegt.

Eine IVF ist im Grunde genommen schmerzfrei, wobei leichte Krämpfe und Unwohlsein die Einpflanzungsphase begleiten können. Diese Begleiterscheinungen fallen im Normalfall kaum ins Gewicht, es können jedoch Verstopfung, Brustspannen, Hitzewallungen, Gewichtszunahme, Übelkeit oder Kopfschmerzen auftreten. Eine Genesungszeit nach dem Eingriff entfällt allerdings: Die Patientin kann die Klinik bereits am selben Tag wieder verlassen.

Bei einer IVF können auch psychologische Nebenwirkungen auftreten. Die Hormone, die zur Stimulation der Eireifung eingesetzt werden, können Stimmungsschwankungen und Depressionen hervorrufen. Zudem entsteht durch den eigenen Erfolgsdruck eine Stresssituation, die eine psychologische Belastung darstellen kann. Diese Symptome sind jedoch nur von kurzer Dauer, da sie durch den Anstieg des Östrogenspiegels während des Fruchtbarkeitszyklus hervorgerufen werden.

2 Wochen nach Einpflanzung des Embryos stellt sich für das Paar heraus, ob der Eingriff erfolgreich war. An diesem Punkt können andere Komplikationen auftreten, wie z.B. eine extrauterine Schwangerschaft oder Mehrlingsschwangerschaften. Beides ist bei einer IVF wahrscheinlicher als bei einer natürlichen Schwangerschaft. Vor allem bei einer extrauterine Schwangerschaft ist eine zusätzliche Behandlung nötig, um die Sicherheit der Mutter zu gewährleisten. Es ist jedoch bei all dem wichtig im Hinterkopf zu behalten, dass sich die erfolgreich eingepflanzten Embryos in der Regel zu gesunden Föten entwickelt.

Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass eine IVF mehrmals durchgeführt werden kann, sollte die erste Behandlung nicht erfolgreich verlaufen sein. In den meisten Fällen produzieren Frauen, die sich einer IVF unterziehen mehr Eizellen, als hinterher eingepflanzt werden. Diese Eizellen können für einen späteren Gebrauch aufbewahrt - kryokonserviert - werden. Die Einpflanzung kann dann auf Wunsch der Patientin erneut vorgenommen werden.

Zahlt meine Krankenkasse die Kosten für eine In-vitro-Fertilisation?

Ob die Krankenkasse die gesamten Kosten, nur einen Teil der Behandlungskosten für die IVF oder gar keine Kosten übernimmt, hängt immer ganz von Ihrem individuellen Fall ab und auch davon, wo Sie versichert sind. Mehr Informationen zu diesem Punkt finden Sie in unserem In-vitro-Fertilisation Kostenüberblick

IVF Abroad: How It Works

As previously mentioned, IVF takes place in cycles which last around six weeks. If you choose to have IVF abroad, this doesn’t mean that you have to be away from home for this whole time. Some initial tests and part of the treatment can be done at home. This means that, if you prefer, you’ll only need to be at the fertility clinic abroad for four of the six stages. Together, these will take approximately 7–10 days.

IVF Abroad: Step by Step

Here’s a breakdown of the IVF steps outlining which can be done remotely and which usually need to be done at the clinic.

-Can be done at homeCan only be done at the clinic
Stimulating the ovaries-
Egg retrieval-
Sperm production-
Fertilization and embryo development-
Embryo transfer-
Pregnancy test-

What Should I Expect From IVF Abroad?

IVF success rates are dependent on various factors, most notably, age. Women under the age of 34 have a 40% chance of achieving pregnancy via IVF, while the figure for those over 43 is around 5%.

If the first cycle was not successful, you might have the option to undergo a second one. Many patients go through multiple cycles before achieving a successful pregnancy. This can feel daunting. However, it’s not uncommon for women undergoing IVF to produce too many eggs for implantation. This then allows you to freeze eggs for future use and avoid the stimulation and retrieval phases in the following cycles.

Generally, you shouldn’t experience any significant pain during IVF, although minor cramping and discomfort can occur during the implantation stage. Side effects are usually mild, but can include constipation, breast tenderness, hot flashes, weight gain, nausea, and headaches. However, recovery from the implantation is virtually instant, and you’ll be able to leave the clinic on the same day.

Women may also experience psychological side effects as a result of in vitro fertilization. The hormones used to stimulate egg production are associated with mood swings and depression, while the anxiety of seeking a successful result can also be psychologically challenging. Remember to make use of your Qunomedical Patient Manager during this time. They will always be available for support and reassurance during your entire IVF treatment journey.

Popular Clinics and Doctors

Interested in finding out about popular options for IVF abroad, as well as the people involved? Have a look at our worldwide list of IVF doctors to find trustworthy and unbiased information on a range of the most popular ones among our past patients. The option to explore specific doctor profiles allows you to choose someone based on criteria that matters to you. Dr. Berk Angün, MD for example, has 22 years of experience in the field of fertility and offers a number of unique IVF treatment packages.

Why Choose Qunomedical?

Qunomedical is built on the passionate belief that everyone should be able to access high-quality, affordable healthcare, regardless of their background. Our service always puts patients first and includes a 100% free, non-binding assessment. Whether you’re looking for some initial consultations regarding IVF abroad, or are ready to go ahead and book a clinic, our team of Patient Managers are there for you every step of the way. All of the Qunomedical approved doctors have been thoroughly vetted, so you can rest assured knowing that you’ll be receiving high-quality care.

Bewertungen

5.0

(12 Bewertungen in allen Ländern )

Freundlichkeit

Einrichtungen

5 Sterne
(12)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)

Mike, Vereinigtes Königreich

May 15, 2020

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Ich kann Gaia Fertility nicht genug empfehlen und bin ihnen ewig dankbar

Ich hatte meine IVF in Zypern mit einem erstaunlichen Team, ehrlich gesagt, nachdem ich es so lange versucht hatte, hatte ich wirklich alle Hoffnung verloren, mir wurden von so vielen Ärzten und Kliniken verschiedene Dinge gesagt. Ich beschloss, es als letztes Mittel im Ausland zu versuchen, und ich bin so dankbar dafür, dass ich es getan habe. Die Geduld meines Koordinators, der mir bei jedem Schritt zur Seite stand, und der Dr., der schließlich eine andere Technik anbot, die beim ersten Mal au... Mehr

Verifizierter Patient

Qian Li, China

June 20, 2019

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Mit einem Wort, die Behandlungserfahrung in der Klinik "ECO" ist eine große Erinnerung an mein Leben.

Es ist wirklich ein angenehmes Erlebnis während der Behandlung in der Klinik "ECO". Ich bin ein ausländischer Patient und kenne kein Russisch Zuerst fürchte ich, dass wir nicht gut miteinander kommunizieren können. Aber mit Hilfe der CEO der Klinik, Elena Pilyagina, verstehen wir uns vollkommen. Sie hilft immer, gibt ihre professionelle Beratung, stellt den detaillierten Behandlungsplan vor, löst alle Fragen, die mich verwirren, und organisiert alle Phasen des Programms. Und auch andere Mitarbei... Mehr

Verifizierter Patient

Svetlana P., Russland

June 20, 2019

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Elena Vladimirovna begann mir zu folgen, als sie in einer anderen Klinik gearbeitet hat. Ich mag diesen Doktor sehr!

Elena Vladimirovna begann mir zu folgen, als sie in einer anderen Klinik gearbeitet hat. Ich mag diesen Doktor sehr! Zuerst stellt sie korrekte Diagnosen und ernennt die richtige Behandlung. Es hatte nie eine Gelegenheit gegeben, bei der die von ihr ernannte Medizin nicht half. Zweitens ist sie ein sehr angenehmer Mensch, ein purpurrotes Herz. Es ist möglich, mit ihr auch andere Themen zu besprechen, sie kann Ratschläge geben. Ich denke, es ist auch sehr wichtig für einen Arzt. Ich habe definiti... Mehr

Verifizierter Patient

Alexandra T., Russland

June 20, 2019

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Mir wurden zwei Möglichkeiten angeboten, es zu lösen, und der Arzt erzählte mir sehr ausführlich über beide: Was wird passieren, wie wird es geschehen, was ist besser für mich persönlich. Der Arzt gab auf jede Frage, die ich hatte, klare und klare Antworten.

Ich wählte den Arzt nach der Bewertung und wählte Anna Alexandrovna. Der Arzt machte den besten Eindruck. Sie hörte mir zu, führte persönlich eine Ultraschalluntersuchung durch und zeigte das Problem auf. Mir wurden zwei Möglichkeiten angeboten, es zu lösen, und der Arzt erzählte mir sehr ausführlich über beide: Was wird passieren, wie wird es geschehen, was ist besser für mich persönlich. Der Arzt gab auf jede Frage, die ich hatte, klare und klare Antworten. Ich halte sie für eine sehr qualifiz... Mehr

Verifizierter Patient

Elena R., Russland

June 20, 2019

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Bis Ende 2016 hat unsere Familie dank Elena Vladimirovna bereits 2 Babysöhne auf einmal aufgenommen! Ich und mein Ehepartner sind ihr dafür ewig dankbar.

Garibidi Elena Vladimirovna ist eine "im Himmel geborene" Ärztin! Ich kam 2015 mit einem Sterilitätsproblem zu ihr. Bis Ende 2016 hat unsere Familie dank Elena Vladimirovna bereits 2 Babysöhne auf einmal aufgenommen! Ich und mein Ehepartner sind ihr dafür ewig dankbar. Elena Vladimirovna ist eine ausgebildete Fachfrau, die positivste Ärztin der Welt, sie kann Sie immer unterstützen, Sie alles im richtigen Licht sehen lassen, alles im Detail erklären. Ich empfehle sie jedem!

Verifizierter Patient

Nadezhda Z., Russland

June 20, 2019

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Wir wurden im Januar 2018 mit Unfruchtbarkeit behandelt, und im Oktober 2018 begrüßten wir unsere kleine Tochter. Anna Alexandrovna Ryzhova hat ein Behandlungsschema richtig und effektiv ausgewählt.

Ich möchte mich bei allen Mitarbeitern der Klinik sehr bedanken. Wir wurden im Januar 2018 mit Unfruchtbarkeit behandelt, und im Oktober 2018 begrüßten wir unsere kleine Tochter. Anna Alexandrovna Ryzhova hat ein Behandlungsschema richtig und effektiv ausgewählt. Dank der Arbeit Ihrer Klinik erhalten die Menschen ihr lang ersehntes Glück. ICH DANKE EUCH ALLEN VIELMALS.

Verifizierter Patient

Mariam K. F., Kasachstan

June 20, 2019

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Der Arzt gab uns eine Beratung, gab uns Ratschläge und Empfehlungen. Sie widmete uns genügend Zeit und wir fanden alles heraus, was wir wollten.

Mir hat es gefallen, dass Garibidi Elena Vladimirovna alles erklärt und richtig beschreibt. Alles ist sauber, klar und auf den Punkt gebracht. Die Erstberatung begann aus unbekannten Gründen eine halbe Stunde zu spät. Der Arzt gab uns eine Beratung, gab uns Ratschläge und Empfehlungen. Sie widmete uns genügend Zeit und wir fanden alles heraus, was wir wollten. Unsere Behandlung war schön und positiv. Wir werden wiederkommen.

Verifizierter Patient

Hayala K. S., Kasachstan

June 20, 2019

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Anna Alexandrovna redet ihren Patienten nicht die Ohren ab, sie erklärt nur das Wesentliche zugänglich. Es ist sehr angenehm und bequem, mit einer Person zu kommunizieren, die in jeder Hinsicht so schön ist.

Ich werde seit einigen Jahren von Anna Alexandrovna Ryzhova betreut. Unfruchtbarkeit ist nicht das einzige Frauenproblem, mit dem diese sympathische, taktvolle, gelassene, in ihre Worte und Rezepte vertraute Ärztin erfolgreich umgeht. Sie hört geduldig zu, wenn der Patient spricht, obwohl ihre Erklärungen verwirrt und inkohärent sind, was heutzutage sehr selten ist: Die Ärzte haben ihre Fähigkeit zum Zuhören verloren. Am Ende des Termins kann der Patient sicher sein, dass der Arzt sie gehört hat... Mehr

Verifizierter Patient

Anastasia A., Russland

June 20, 2019

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Sie ist eine wunderbare Spezialistin, eine großartige Fachkraft auf ihrem Gebiet. Sie diagnostizierte mich korrekt mit HPV und half mir, damit umzugehen.

Ich habe immer wieder medizinischen Rat von Garibidiy Elena Vladimirovna eingeholt. Ich werde seit langem von ihr verfolgt. Sie ist eine wunderbare Spezialistin, eine großartige Fachkraft auf ihrem Gebiet. Sie diagnostizierte mich korrekt mit HPV und half mir, damit umzugehen. Sie ist aufmerksam, höflich, liebenswürdig. Sie verhält sich gegenüber Patienten ethisch einwandfrei. Ich bin sehr zufrieden mit der Arbeit des Arztes.

Verifizierter Patient

Victoria T., Russland

June 20, 2019

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

Ich hatte das Glück, dass Anna Alexandrovna mich während meiner ersten Schwangerschaft betreuen ließ. Ich erinnere mich seit fast 15 Jahren mit warmen Gefühlen an Anna Alexandrovna.

Anna Alexandrovna verfolgt mich seit 2003, als sie noch in einer normalen Frauenklinik arbeitete. Ich hatte das Glück, dass Anna Alexandrovna mich während meiner ersten Schwangerschaft betreuen ließ. Es war immer angenehm, zu ihrem Termin zu kommen: Die Untersuchung war gründlich, die Empfehlungen waren lohnenswert, sie war aufmerksam und freundlich. Es war offensichtlich, dass die Ärztin, die ihre Aufgaben so behandelt, nicht lange in einer städtischen Klinik bleiben würde. Sie brauchte Fortsch... Mehr

Fragen? Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zur Behandlung, möchten den passenden Spezialisten finden oder sind schon bereit Ihren Termin zu buchen?

Qunomedical beantwortet Ihnen alle Fragen, jederzeit und umsonst!