Behandlungsratgeber

Brustwarzenkorrektur

Sich wegen der Form, Farbe oder Größe seiner Brustwarzen unwohl zu fühlen, kann auf Dauer sehr belastend sein. Gerade Frauen hadern mit ihrem Aussehen, wenn sie asymmetrische, invertierte oder vorstehende Brustwarzen haben. Sie fühlen sich dann meist weniger selbstbewusst, da schöne Brüste doch als Zeichen von Weiblichkeit gelten. Dabei hilft es nicht, dass sich mittlerweile immer mehr Stars mit attraktiven Brüsten und halb verdeckten Brustwarzen in der Öffentlichkeit zeigen.

Doch was tun, wenn man sich nicht mehr im Spiegel anschauen möchte, oder sogar die Beziehung unter dem niedrigen Selbstbewusstsein leidet? Zum Glück können Brustwarzenkorrekturen (auch Mamillenkorrekturen genannt) hier Abhilfe schaffen. Sie gelten als Routineeingriff der plastischen Chirurgie, und sind eine einfache Lösung, Ihr Selbstvertrauen dauerhaft wieder herzustellen. Wie eine Brustwarzenkorrektur genau abläuft, ob Sie dafür geeignet sind, und welche Kosten auf Sie zukommen, möchten wir Ihnen nun genauer erklären.

Der Inhalt wurde von Qunomedical und dem Medizinischen Beirat auf Qualität und Richtigkeit überprüft.

JuliaJuliaPatientenmanager
Noch unsicher? Gemeinsam finden wir für Sie den richtigen Arzt!
+44 1466 455033
Gael D., Deutschland:
“Qunomedical hat mir so viel geholfen! Danke!“
Gael D., Deutschland:
“Qunomedical hat mir so viel geholfen! Danke!“

Brustwarzenkorrektur - Auf Einen Blick

FÜR WEN EIGNET ES SICH

  • Patienten, die unter Schmerzen oder Beschwerden aufgrund eines Problems mit den Brustwarzen leiden.

  • Patienten, die an mangelndem Selbstvertrauen aufgrund invertierter oder übergroßer Brustwarzen leiden.

BEHANDLUNGSDAUER

  • Eine Brustwarzenkorrektur dauert etwa eine Stunde.

ERHOLUNGSDAUER

  • Circa ein bis zwei Tage.

ERFOLGSRATE

  • Die Brustwarzenkorrektur ist ein sehr erfolgreicher Eingriff. Durchschnittlich sind rund 97,8% der Patienten mit den Ergebnissen ihrer Operation zufrieden.

MÖGLICHE RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN

  • Narbenbildung

  • Schmerzen

  • Infektionen

  • Asymmetrie der Brustwarzen

  • Brustwarzen können nach einiger Zeit wieder tiefer sitzen

  • Der Milchkanal könnte beschädigt werden, was zukünftiges Stillen behindert

ALTERNATIVBEHANDLUNGEN

Was ist eine Brustwarzenkorrektur?

Brustwarzen kommen in allen möglichen Formen und Größen vor. Doch nur invertierte, übergroße oder ungleichmäßige Brustwarzen stellen häufig ein Problem dar, sei es aus ästhetischen oder medizinischen Gründen.

Eine Brustwarzenkorrektur zielt darauf ab, Anomalien oder den Zustand der Brustwarzen zu korrigieren, die Höhe oder Breite der Brustwarze oder des Warzenhofs zu verringern oder auch eine invertierte Brustwarze zu korrigieren.

Welche Gründe gibt es für eine Brustwarzenkorrektur?

Wer sich für eine Brustwarzenkorrektur entscheidet, der tut dies meist aus ästhetischen Gründen. Eine Mamillenkorrektur kann aber auch aufgrund einer medizinischen Indikation (etwa, wenn Schmerzen durch Reibung an der Kleidung entstehen) durchgeführt werden. Hier möchten wir jedoch speziell auf die rein ästhetischen Beweggründe eingehen:

  • Spaltwarze: In diesem Fall ist die Brustwarze in der Mitte gespalten

  • Schlupfwarze: Auch Hohlwarze genannt, bezeichnet eine invertierte Brustwarze oder eine flache Brustwarze

  • Asymmetrien der Areolen: Das Auftreten von zwei unterschiedlich großen Warzenhöfen

  • Depigmentierter Warzenhof: Die Haut verliert ihre Farbe um die Brustwarze herum

  • Vergrößerte Brustwarze (Mamillenhyperplasie): Sind die Nippel zu groß, kann eine Brustwarzenverkleinerung sinnvoll sein

Gerade durch die Schwangerschaft und Stillzeit kann das Aussehen der Brustwarzen stark verändert werden, weswegen viele Frauen deswegen diese Phase ihres Lebens erst abwarten, bevor sie sich für eine Brustwarzenkorrektur entscheiden. 

Sollte der Wunsch bestehen, noch weitere Eingriffe am Busen durchführen zu lassen, so kann man eine Brustwarzenkorrektur gut mit einer solchen OP verbinden.

Dazu zählen unter anderem eine Brustvergrößerung (mit Implantaten oder Eigenfett), eine Brustverkleinerung oder eine Bruststraffung. Aber auch nach einem medizinischen Eingriff wie einer Brustrekonstruktion kann eine Anpassung der Nippel sinnvoll sein.

Was kann eine Brustwarzenkorrektur kosten?

Was eine Brustwarzenkorrektur kosten kann, hängt von verschiedenen Faktoren ab und kann nicht so einfach mit einem Pauschalpreis beantwortet werden. Dabei spielen vor allem der behandelnde Arzt und das Krankenhaus, sowie die Komplexität des Eingriffs eine Rolle. Aber auch wo die OP stattfindet ist ausschlaggebend; im Ausland sind die meisten Brustwarzenkorrekturen deutlich günstiger als hierzulande. Während man in Deutschland mit ungefähr 1.500€ rechnen muss, sind Länder wie Tschechien oder Kroatien meist nur knapp dreistellig im Preis. 

In der untenstehenden Tabelle haben wir Ihnen verschiedene Länder zum Vergleich aufgelistet. Bedenken Sie dabei jedoch bitte, dass die jeweiligen Preise von Patient zu Patient unterschiedlich ausfallen können, und keine Garantie gegeben werden kann.

LandPreis
Thailand410€
Tschechien890€
Kroatien1.027€
Polen1.100€
Spanien1.500€
Türkei1.710€
Mexiko2.300€

Wie funktioniert die Brustwarzenkorrektur?

Die Brustwarzen-Korrekturoperation wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Normalerweise verbringen Sie nicht mehr als eine Stunde in der Klinik. Sie sollten sich jedoch ein paar Tage Zeit nehmen, um sich auszuruhen, und können danach die meisten Alltagsaktivitäten wieder aufnehmen. Je nach Methode laufen die einzelnen Behandlungsschritte unterschiedlich ab:

Verkleinerung des Brustwarzenhofs

  • Im Bereich der zu operierenden Stelle wird ein Lokalanästhetikum verabreicht.

  • Ihr Chirurg entfernt einen kreisförmigen Teil des äußeren braunen Rings des Warzenhofs.

  • Die Haut wird um den Warzenhof herum nach innen gezogen, um den Bereich zu verkleinern.

Korrekturoperation bei invertierten Brustwarzen (Schlupfwarzen operieren)

  • Im Bereich der zu operierenden Stelle wird ein Lokalanästhetikum verabreicht.

  • Ein Einschnitt wird am Ansatz der Brustwarze gemacht.

  • Die Milchkanäle werden von der Brustwarze getrennt, wodurch diese nach vorne ragt.

Brustwarzenverkleinerung

  • Im Bereich der zu operierenden Stelle wird ein Lokalanästhetikum verabreicht.

  • Es wird ein Einschnitt in der Brustwarze gemacht und etwas Gewebe entfernt, um die Höhe der Brustwarze zu reduzieren.

  • Der Bereich wird zugenäht, wobei ein Teil der Brustwarze in das Brustgewebe gedrückt und die Größe sowie der Vorsprung verringert werden.

Schlupfwarzen operieren: So läuft ein Eingriff ab

Was kann man tun gegen Schlupfwarzen? Diese Frage stellen sich viele Patienten, die unter einer invertierten Brustwarze leiden. Diese (meist) angeborene Fehlbildung ist auf verkürzte Milchgänge zurückzuführen und kann im Laufe des Lebens von selbst verschwinden; tut sie es jedoch nicht, so kann mit einer korrigierenden OP nachgeholfen werden. In dem Fall setzt Ihr Chirurg kleine Hautschnitte entlang der Brustwarze, durchtrennt dann die Milchgänge und lässt die Brustwarze sich von selbst nach vorne stülpen. Konkret läuft eine Brustwarzenkorrektur meist nach folgenden Schritten ab:

Vorbereitung

  • Natürlich sollte die Entscheidung für diese Operation nicht leichtfertig getroffen werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Optionen und Erwartungen während des ersten Gesprächs mit Ihrem Chirurgen besprechen.

  • Sie sollten über die Fortsetzung der Behandlung glücklich sein und ihr zuversichtlich entgegensehen.

  • Alle Risiken und Nebenwirkungen sollten Ihnen zu diesem Zeitpunkt ebenfalls erläutert werden.

Während des Eingriffs

  • Unmittelbar vor der Operation erhalten Sie ein örtliches Betäubungsmittel. Dies bedeutet, dass Sie während des Eingriffs wach sind, aber keine Schmerzen verspüren.

  • Wenn Sie besonders nervös sind, können Sie sich auch für ein Beruhigungsmittel entscheiden.

Und danach

  • Nach dem Eingriff haben Sie möglicherweise leichte Schmerzen. Diese fallen jedoch meist recht mild aus und können mithilfe rezeptfreier Schmerzmittel eigenständig behandelt werden.

  • Auf die Operationsstelle wird ggf. ein Mullverband angebracht. Ihnen wird selbstverständlich auch gezeigt, wie Sie diesen pflegen und bei Bedarf austauschen können.

  • Ihr Chirurg wird Sie darauf hinweisen, dass Sie etwa 2 Wochen nach dem Eingriff keine engen Oberteile oder gepolsterte/enge BHs tragen sollten, da diese die Genesung behindern können.

Genesungszeit

  • Nach dem Eingriff können Sie direkt nach Hause zurückkehren. In der Regel ist es am besten, wenn Sie von jemandem gefahren werden, während die Wirkung des Anästhetikums nachlässt.

  • Nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit, um sich auszuruhen, Sie haben wahrscheinlich die erste Zeit leichte Beschwerden und sollten sich ausreichend Ruhe gönnen.

  • Aus demselben Grund sollten Sie einige Wochen lang keine anstrengenden Übungen machen, da dies den Bereich reizen, und Scheuern sowie Unwohlsein verursachen kann.

Ergebnisse

  • Der Eingriff hat eine sofortige Wirkung, obwohl es einige Tage dauern kann, bis die Schwellung nachlässt und Sie das Endergebnis sehen können.

  • Es wird wahrscheinlich zu einer leichten Narbenbildung kommen. Die Narbe wird jedoch einige Wochen nach der Operation verschwinden.

Welche Risiken und Nebenwirkungen können auftreten?

Auch wenn sie verhältnismäßig unkompliziert verläuft, ist eine Brustwarzenkorrektur wie jede andere Operation auch mit gewissen Risiken verbunden. Zu diesen gehören:

  • Empfindungsstörungen im Bereich der Brustwarze

  • Narbenbildung

  • Infektionen und eine Irritation des Gewebes

  • Probleme beim Stillen

Warum sich mit Qunomedical buchen lohnt

Mit unserem Ansatz, Patienten immer an die erste Stelle zu setzen, möchten wir das Gesundheitswesen revolutionieren. Qunomedical’s Grundsatz basiert auf der leidenschaftlichen Überzeugung, dass jeder Zugang zu einer qualitativ hochwertigen und erschwinglichen Gesundheitsversorgung haben sollte. Sie können sich jederzeit an uns wenden, sei es bloß um zusätzliche Informationen zu bekommen, oder um schon fest eine Behandlung für eine Brustwarzenkorrektur zu buchen. Unsere Patientenmanager begleiten Sie dann während des gesamten Behandlungsablaufs, von den ersten Beratungsgesprächen bis hin zu Ihrer erfolgreichen Genesung.

Warum sich eine Entscheidung für uns sonst noch lohnt?

  • Sie erhalten eine 100% kostenlose und unverbindliche Erstberatung, egal, ob Sie mit uns buchen oder nicht

  • Sie erhalten Zugang zu hochwertigen Behandlungen im In- und Ausland, sichergestellt durch unser unabhängiges Bewertungssystems Qunoscore

  • Wir bieten Ihnen eine rund-um-die-Uhr Betreuung, sowie eine vollständige Begleitung während Ihres Behandlungsablaufs

  • Von uns gibt es Bestpreisgarantie

patient care manager

Patientenmanager

Julia

Ihr persönlicher Patientenmanager

Kontaktieren Sie uns

Sie sind sich noch unsicher? Durch ein persönliches Gespräch können wir Ihre individuellen Fragen bestmöglich beantworten und Ihnen bei der Entscheidungsfindung helfen. Wir sind an Ihrer Seite. Lassen Sie uns den richtigen Arzt für Sie gemeinsam finden.