Behandlungsratgeber

Schlauchmagen

Die Schlauchmagen-Operation, auch bekannt als Sleeve-Gastrektomie, ist ein bariatrischer Eingriff, bei dem der Magen auf 15 % bis 25 % seiner ursprünglichen Größe reduziert wird, um die Nahrungsaufnahme zu begrenzen und die Gewichtsabnahme zu unterstützen.

Der Inhalt wurde von Qunomedical und dem Medizinischen Beirat nach bestem Wissen und Gewissen auf Qualität und Richtigkeit überprüft.

AUF EINEN BLICK
FÜR WEN IST ES GEEIGNET
  • Patienten, deren BMI größer als 40 ist
  • Patienten, deren BMI größer als 35 ist und bei denen Komorbiditäten wie z. B. Typ-2-Diabetes, gestörte Glukosetoleranz, Schlafapnoe, Hyperlipidämie, Bluthochdruck und/oder Herzerkrankungen mit Fettleibigkeit in Zusammenhang stehen
  • Patienten, deren BMI größer als 30 ist und die ernsthafte Gesundheitsprobleme haben
ERHOLUNGSDAUER
  • Kurzfristig: Verlassen des Krankenhauses 2 bis 3 Tage nach dem Eingriff.
  • Langfristig: Rückkehr zur Arbeit ein bis drei Wochen nach dem Eingriff. Vermeiden Sie in den ersten 30 Tagen anstrengende Aktivitäten.
BEHANDLUNGSDAUER
  • Ein bis zwei Stunden
ERFOLGSRATE
  • 50 bis 70 % des Übergewichts gehen in den ersten 2 Jahren nach dem Eingriff verloren.
POTENZIELLE RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN
  • Blutung
  • Infektionen
  • Durchfall
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Blutgerinnsel
  • Gallensteine
  • Hernien
  • Mangelernährung
Kosten

Die Kosten für eine Schlauchmagen-Operation hängen von Ihren individuellen Bedürfnissen und davon ab, wo Sie sich einer Operation unterziehen möchten. Das Preisgefälle hängt von vielen Faktoren ab, wie z.B. den Lebenshaltungskosten, Wechselkursen, Praxiskosten oder regulatorischen Rahmenbedingungen, die von Land zu Land sehr unterschiedlich sein können.

  • Ägypten

    3.930 €
  • Mexiko

    4.050 €
  • Türkei

    5.000 €
WIE FUNKTIONIERT ES?

Die Schlauchmagen-Operation, auch bekannt als Schlauch-Gastrektomie oder schlicht Schlauch, ist eine bariatrische Operation, durch die die Nahrungsaufnahme reduziert und die Hormonproduktion im Darm reguliert wird. Bei einer Schlauchmagen-Operation wird der Magen eines Patienten auf 15 % bis 25 % seiner ursprünglichen Größe reduziert.

Für wen ist eine Schlauchmagen-Operation geeignet?

Obwohl die Qualifikationsrichtlinien von Land zu Land unterschiedlich sind, kann die bariatrische Operation im Allgemeinen für jeden Erwachsenen unter der Aufsicht eines Arztes empfohlen werden, der eines der folgenden Kriterien erfüllt:

  • BMI größer als 40
  • BMI größer als 35 und Komorbiditäten wie z.B. Typ-II-Diabetes, gestörte Glukosetoleranz, Schlafapnoe, Hyperlipidämie, Bluthochdruck und/oder Herzerkrankungen mit Fettleibigkeit in Zusammenhang stehend
  • BMI größer als 30 und ernsthafte Gesundheitsprobleme

Was ist der Body Mass Index (BMI) und wie berechnet man ihn?

Der Body Mass Index (BMI) ist ein weltweit anerkanntes Maß des Körperfetts, das auf dem Verhältnis von Größe und Gewicht basiert. Während der BMI ein effektives Screening-Tool ist, um festzustellen, ob sich eine Person in einer Gewichtsklasse befindet, die zu Gesundheitsproblemen führen kann, ist der BMI allein keine Diagnose für Körperfett oder die Gesundheit einer Person. Der BMI wird allgemein in kg/m2 angegeben.

Dies ist die Formel zur Berechnung des BMI: Gewicht in Kilogramm/Höhe zum Quadrat in Zentimetern oder Gewicht (kg) ÷ Höhe2 (m2)

Die BMI-Gewichtsklassen sind wie folgt:

  • unter 18,5 = untergewichtig
  • 18,5-24,9 = gesund
  • 25-29,9 = übergewichtig
  • 30-35 = fettleibig
  • über 35 = extrem fettleibig

BMI

Was beinhaltet eine Schlauchmagen-Operation?

Die Schlauchmagen-Operation wird als laparoskopischer Eingriff durchgeführt. Die laparoskopische Operation (auch Schlüsselloch-Operation oder minimalinvasive Operation) ist eine moderne Operationstechnik, bei der ein Chirurg ein Laparoskop (langes Glasfaserkabel) benutzt. Dieses wird durch einen langen Schlauch in den Körper einführt und der gesamte Eingriff kann so durch wenige kleine Einschnitte (meist 0,5 bis 1,5 cm Durchmesser) durchgeführt werden. Eine Schlauchmagen-Operation umfasst folgende Schritte:

Betäubung

Der Patient erhält eine Vollnarkose. Das führt dazu, dass der Patient während des gesamten Eingriffs, der in der Regel 1 bis 2 Stunden dauert, bewusstlos ist.

Einschnitte

Sobald der Patient schläft, nimmt der Chirurg 5 kleine Schnitte in die Bauchdecke vor. Durch den Einschnitt können eine kleine Kamera und das nötige chirurgische Besteck eingeführt werden. Die Kamera zeigt die Bilder auf einem Monitor im Operationssaal an.

Einleiten von Gas

Der Unterleib des Patienten wird mit Kohlendioxidgas gefüllt, um mehr Platz zwischen den Organen zu schaffen und eine sicherere Operation zu gewährleisten.

Einführung der Sonde

Der Chirurg führt eine Dehnsonde in den Magen ein, die als Maßstab für den neuen Magen dient.

Verkleinerung des Magens

Der Magen wird in 2 Teile geteilt: Ausgehend von 4 bis 6 cm vom Pylorus, der Klappe zwischen Magen und Dünndarm, entfernt der Chirurg etwa 80 % des Magens und hinterlässt einen bananenförmigen Beutel.

Abschluss der Operation

Die Dehnsonde wird entfernt. Der neue Magen entspricht nun 15 bis 20 % seiner ursprünglichen Größe und wird mit chirurgischen Klammern verschlossen. Alle Instrumente werden entfernt und die Schnitte zugenäht.

Wie bereiten Sie sich auf eine Schlauchmagen-Operation vor?

Eine Schlauchmagen-Operation erfordert eine gewisse Vorbereitung vor dem eigentlichen Eingriff und Sie müssen alle Anweisungen vor und nach der Operation gewissenhaft befolgen.

Diät

Dazu gehört auch eine präoperative Diät, die Ihr Arzt oder Chirurg Sie bitten wird zu befolgen. Die Diät soll vor allem Ihre Leber verkleinern, um so Komplikationen während der Operation zu verhindern.

Eine präoperative Diät beinhaltet in der Regel eine gesteigerte Proteinzufuhr (mageres Fleisch), eine geringere Kohlenhydrataufnahme (Nudeln, Brot und Reis) und die Beseitigung von Zucker (Süßigkeiten, Desserts, Säfte oder Soda).

Was können Sie von einer Schlauchmagen-Operation erwarten?

Nahrungsaufnahme

Nach der Schlauchmagen-Operation werden Lebensmittel so verdaut und absorbiert, wie es normalerweise der Fall wäre, nur in wesentlich kleineren Mengen.

Gewichtsreduktion

Die Hauptvorteile dieser besonderen Art der bariatrischen Operation bestehen darin, dass sie eine schnelle und signifikante Gewichtsabnahme bewirkt und einen relativ kurzen Krankenhausaufenthalt (in der Regel etwa 2 Tage) erforderlich macht.

Langfristige Folgen

Die Schlauchmagen-Operation ist ein nicht umkehrbares Verfahren und auf lange Sicht besteht die Gefahr auf Vitaminmangel, wenn keine richtige Ernährung aufrechterhalten wird.

Welche Änderungen im Lebensstil gehen mit der Schlauchmagen-Operation einher?

Viele Faktoren tragen zur erfolgreichen Gewichtsabnahme mit dem Schlauchmagen bei. Aber vor allem müssen Patienten bereit sein, langfristige Änderungen in ihrem Lebensstil vorzunehmen. Die Patienten erhalten von ihren Ärzten einen Ernährungs- und Lebensstilplan mit Ernährungs- und postoperativen Anweisungen, zu deren Einhaltung sie dringend angehalten werden.

Ernährungsumstellung

Die richtige bariatrische Ernährung nach der Operation beinhaltet normalerweise eine proteinreiche, kohlenhydratarme Ernährung mit einem langsamen Übergang von pürierter zu fester Nahrung. Vitamine und Eiweißpräparate werden ebenfalls in die Ernährung aufgenommen, damit der Körper sein volles Potenzial ausschöpfen kann sowie Mangelernährung und Vitaminmangel vermieden werden.

Den Patienten wird empfohlen, ausreichend Wasser zu trinken (2 Liter pro Tag) und kalorienreiche Getränke zu vermeiden.

Die Patienten sollten sich auf eine moderate, mitunter auch radikale Veränderung ihrer Essgewohnheiten einstellen: Der Konsum von Snacks sollte minimal und die Portionsgrößen klein sein und die Nahrung muss gründlich und langsam gekaut werden.

Die neue Ernährungsweise mag zunächst überwältigend erscheinen, aber die meisten Patienten gewöhnen sich im Laufe der Zeit gut an den neuen Ernährungsplan und bauen ihn in ihren Alltag ein.

Konsequentes Trainingsprogramm

Bewegung kann Ihnen helfen, weiter abzunehmen, neue Kräfte zu tanken und sich besser zu fühlen. Das Training nach der bariatrischen Operation zielt darauf ab, Ausdauer, Flexibilität und Kraft zu steigern.

In den ersten 6 Wochen nach der Operation ist es wichtig, mit wenig anstrengenden Dingen, wie zum Beispiel langsamen Spaziergängen, zu beginnen. In den darauffolgenden Wochen werden Sie sich allmählich Ihren eigenen Fitnesszielen nähern, indem Sie von leichtem Training über Cardio-Training zum Krafttraining übergehen.

Tägliche Bewegung sollte ein wesentlicher Bestandteil Ihres Lebens werden, da dies nicht nur Ihre Gewichtsabnahme unterstützt, sondern auch Ihre Gesundheit insgesamt verbessert.

Folgeoperationen und emotionale Herausforderungen

Eine massive Gewichtsabnahme kann zu einer Lockerung oder Erschlaffung der Haut führen, deshalb entscheiden sich viele Patienten für eine post-bariatrische Operation, um ihre Gesamterscheinung zu verbessern. Der Eingriff kann in der Regel 12 bis 18 Monate nach der Operation durchgeführt werden, wenn der Patient erheblich an Gewicht verloren und sich an veränderte Lebensgewohnheiten angepasst hat. Zu den Operationen gehören Body Contouring (Körperstraffung), Brachioplastik (Armstraffung), Oberschenkelstraffung und Halslift.

Was den Gefühlshaushalt angeht, so können bei einigen Patienten durch die Anpassung an den neuen Körper Veränderungen in ihren zwischenmenschlichen Beziehungen oder Hürden bei der Selbstakzeptanz auf sie zukommen. Um sowohl die körperliche als auch geistige Gesundheit zu erhalten, können Selbsthilfegruppen, professionelle Beratung sowie Freunde und Familie den Patienten helfen, diesen Abschnitt in ihrem Leben erfolgreich zu meistern.

WO FINDE ICH DEN RICHTIGEN ARZT?
Unsere Qunomedical Gesundheitsberater besitzen Rundum-Wissen, um den richtigen Spezialisten für Sie zu finden. Erfahren Sie mehr über Qunomedical.

Die Kosten für eine Operation zur Gewichtsreduktion hängen von der Art der durchgeführten Operation, der Komplexität des Eingriffs, dem Fachwissen des Chirurgen, dem allgemeinen Gesundheitszustand des Patienten und dem Land ab, in dem die Operation durchgeführt wird. Das Preisgefälle hängt von vielen Faktoren ab, wie z.B. den Lebenshaltungskosten, Wechselkursen, Praxiskosten oder regulatorischen Rahmenbedingungen, die von Land zu Land sehr unterschiedlich sein können.

TOP ZIELE
  • Ägypten

    3.930 €
  • Mexiko

    4.050 €
  • Türkei

    5.000 €
  • Tschechische Republik

    5.280 €
  • Litauen

    5.570 €
  • Polen

    5.990 €
  • Indien

    6.610 €
  • Thailand

    10.210 €
  • Vereinigtes Königreich

    11.080 €
Bewertungen

4.7

23 Bewertungen, Alle Länder

Freundlichkeit

Einrichtungen

5 Stern

(17)

4 Stern

(5)

3 Stern

(1)

2 Stern

(0)

1 Stern

(0)

Filtern Nach Zielland
Filtern nach Bewertung
SORTIERT NACH:

Verifizierter Patient

Debbie,

Irland

31. Januar 2019

| KCM Clinic, Polen

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

I have to say from the first email to the discharge day I couldn't recommend a clinic and surgeon more. to have the procedure done by Dr. Kowalski, who does 10 or more surgeries a week is something you won't find in Ireland.

I am a nurse from Ireland and was totally abandoned by my the Irish health system. I started to research travelling abroad for a sleeve as was 3 years on Irish waiting list. I have to say from the first email to the discharge day I couldn't recommend a clinic and surgeon more. to have the procedure done by Dr. Kowalski, who does 10 or more surgeries a week is something you won't find in Ireland. And the recovery is so fast due to their excellent care and knowledge. I am 10 days post op and 14kg down since starting pre op. KCM and Dr. Kowalski have given me my life back and I'm thankful every day I found them

Verifizierter Patient

Georgina,

Irland

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

The standard of care was excellent and all the staff, doctors, nurses and co-ordinators were very informative

The clinic was second to none. The staff were very attentive, and professional. The standard of care was excellent and all the staff, doctors, nurses and co-ordinators were very informative

Verifizierter Patient

Sabine,

Frankreich

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

3 months after my operation I lost 27 kg and I am very well. Thanks to you

Hello Dr. Cag, I remember our appointment in 2017 with my husband. He smiled and so did I. We are so grateful that you were my doctor. I wanted to thank you in writing for everything you did for me: reassure me, answer all my questions before, during and after the operation. You are a surgeon as there are few. You knew how to choose the right words when I was troubled, you gave me a smile, confidence and hope when I was a little stressed. You have been able to give your time in your meetings every other week, which have brought us together in the expectation of this well-known operation. Today, 3 months after my operation I lost 27 kg and I am very well. I am radiant, I have a clear eye on things, I am healthy according to my nutritionist Dr. C. S. My husband is proud of me and always looks at me full of love and I release a positive energy according to my friends. In short, I believe that I have succeeded in my transformation largely thanks to you, even though I am aware that the road is still long. I wish you much happiness and success on your new path. Too bad it's a bit far for me to Istanbul for a simple consultation;) With all my heart Sabine

Verifizierter Patient

Justine,

Vereinigtes Königreich

30. September 2018

| KCM Clinic, Polen

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

I’ve had no problems following my operation and have now lost 22kg in 8 weeks.

Just wanted to say how easy I’ve found my gastric sleeve surgery and that I would happily recommend the clinic and Dr. Kowalski. I’ve had no problems following my operation and have now lost 22kg in 8 weeks.

Verifizierter Patient

Donny,

Vereinigtes Königreich

31. August 2018

| KCM Clinic, Polen

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

I could not be more pleased with everything at this clinic. Dr. Budzyznki sat down with me and explained everything, he answered all my questions clearly and made sure I was comfortable and ready for surgery.

After a recommendation from my niece, I decided to take the plunge and make a change for myself. I booked in for a gastric sleeve with Dr. Budzynski at KCM Clinic in Wroclaw. I could not be more pleased with everything at this clinic. Dr. Budzyznki sat down with me and explained everything, he answered all my questions clearly and made sure I was comfortable and ready for surgery. After the procedure, he came to check up on me and see how I was doing. The team of nurses and international coordinators were also amazing. They truly care about you at KCM Clinic. I would recommend Dr. Budzynski and his team at KCM to anybody looking for kind, professional and thoughtful team for their bariatric surgery.

Verifizierter Patient

Elaine,

Vereinigtes Königreich

31. Juli 2018

| KCM Clinic, Polen

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

This clinic literally has changed my life.. I'm 6 weeks out hernia and sleeve repair and have already lost over 2 stone.

This clinic literally has changed my life.. I'm 6 weeks out hernia and sleeve repair and have already lost over 2 stone. The support from arrival to departure can't be faulted... great clinic and doctor, very clean and there is two beds in each room should you want to take someone with you !! They do extensive tests pre surgery to make sure everything's ok and that's when I discovered I had a Hiatal hernia which my surgeon Dr. Budzynski repaired for free !! Located in a beautiful polish town in a stunning valley which is a bonus ! ! Experience was a positive one and I highly recommend Dr. Budzynski and KCM to anyone.

Verifizierter Patient

Ann Maree,

Irland

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

I found the clinic to be spotless and all the staff members both professional and friendly.

My experience was excellent overall. I travelled to Kardiolita to have a gastric sleeve procedure. I was picked up from the airport and transported to my hotel from my evening flight. I was contacted the next morning by the clinic support manager Juste to ensure my transport to the clinic had arrived. I got to the clinic and was met by my personal assistant Jogaile who ensured that I had all my required tests carried out and accompanied me throughout the day to ensure that I had all that I needed. On my OGD it was discovered that I had multiple gastric polyps and these were biopsied. Once on the ward I met with Mr Antanas who I found to be very pleasant and professional. On discussion of the findings of the OGD it was decided between the consultant and myself that it would be prudent and safer to wait for the biopsy results before proceeding with the sleeve. I was duly taken care of by Jogaile who ensured that my procedure fee was returned to me and accommodation was booked for the night so I could reorganise my flights back home. I found the clinic to be spotless and all the staff members both professional and friendly. I have since received my results and plan to reschedule my procedure. I found your service both helpful and professional. The only issue I suggest is to ensure all quotes / information given is up to date and correct at the time of quotation.

Verifizierter Patient

Nadine,

Deutschland

19. Mai 2018

| KCM Clinic, Polen

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

All went very well!

- Pick-up from the station to the hospital - any other transport service from the hospital to the hotel - clean and nice hotel - clean, modern hospital - Coordinator and translator always at your side - all necessary examinations in one day - friendly staff - Qunomedical: Everything is fine, quick contact.

Verifizierter Patient

Dirk K.,

Schweiz

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

All good!

All good!

Verifizierter Patient

Olaa O.,

Österreich

Allgemeine Zufriedenheit

Freundlichkeit

Einrichtungen

The hospital was very clean and all experience was very good but the only thing I didn't like is change the price of operation in late date

I picked up at the railway station and to the hotel , everything was ready for us and in the next day we went to the hospital, they explained what will happen by details, I stayed 4 days in the hospital the stuff of doctors and nurses was very friendly , high efficiency and patient , the hospital was very clean and all experience was very good The experience was very good and they understand when I changed the appointment, the reservation of hotel was good and everything was ready for us but the only thing I didn't like is change the price of operation in late date

Was jetzt?

Haben Sie Fragen zur Behandlung, möchten Sie den passenden Spezialisten finden oder sind Sie schon bereit Ihren Termin zu buchen? Qunomedical beantwortet Ihnen alle Fragen, jederzeit und umsonst!