Behandlungsratgeber

SculpSure

SculpSure ist eine nicht-chirurgische Form der Lipolyse, also des Fettabbaus. Die Laserbehandlung lässt Fettzellen im Körper schmelzen und reduziert so ihre Anzahl. Da unser Körper Hitze gut leitet, kann durch die Behandlung eine sehr natürliche Körperkonturierung erzeugt werden. SculpSure eignet sich sowohl für Frauen, als auch für Männer.

Die Lipolyse ist ein Verfahren, das nicht zur Gewichtsabnahme, sondern zur Körperkonturierung eingesetzt wird, da es gezielt auf die hartnäckigen Fettpolster unter der Haut in Regionen wie den Oberschenkeln, dem Bauch oder den Oberarmen abzielt.

Der Inhalt wurde von Qunomedical und dem Medizinischen Beirat nach bestem Wissen und Gewissen auf Qualität und Richtigkeit überprüft.

AUF EINEN BLICK
FÜR WEN IST ES GEEIGNET
  • Menschen, die im Idealfall einen BMI unter 30 aufweisen und einen gesunden Lebensstil führen
  • Menschen mit hartnäckigen Fettpolstern, die nicht durch Diät oder Sport verschwinden
  • Menschen, die nach einer nicht-chirurgischen Alternative zur Fettabsaugung suchen
ERHOLUNGSDAUER
  • Eine Genesungszeit entfällt, Patienten können Alltagsaktivitäten direkt nach der Behandlung wieder aufnehmen.
BEHANDLUNGSDAUER
  • 25 Min. pro Sitzung
  • Es können mehrere Körperstellen gleichzeitig behandelt werden.
ERFOLGSRATE
  • Nach der Behandlung können Patienten im behandelten Bereich eine Reduzierung des Körperfetts um bis zu 24 % feststellen, erste Ergebnisse sind dabei im besten Fall bereits nach ein bis drei Wochen sichtbar.
  • Die Endergebnisse werden im Normalfall nach 6 bis 12 Wochen sichtbar.
  • 91 % der Patienten sind mit der Behandlung zufrieden.
POTENZIELLE RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN
  • Vorübergehende Hautrötung
  • Leichte Schwellungen
  • Schmerzempfindlichkeit
  • Muskelkaterähnliche Schmerzen
  • Haut und Gewebe fühlt sich an der behandelten Stelle vorübergehend hart und fest an
ALTERNATIVE BEHANDLUNGEN
Kosten

Unten finden Sie die Durchschnittspreise für eine SculpSure Sitzung mit einem einzelnen Paddel.

  • Deutschland

    299 €
WIE FUNKTIONIERT ES?

Was ist SculpSure?

SculpSure ist eine nicht-chirurgische Lipolyse-Behandlung, also ein Verfahren zum Fettabbau. Dabei werden Laser benutzt, um Fettzellen zu beseitigen. Anders als beim CoolSculpting, bei dem Fettzellen durch Kälte zerstört werden, wird bei SculpSure Hitze eingesetzt, um das Fett zu schmelzen.

Welche Körperstellen können mit SculpSure behandelt werden?

Das SculpSure-Verfahren eignet sich für:

  • den Unterleib
  • den oberen und unteren Rücken
  • die inneren und äußeren Bereiche der Oberschenkel
  • die Oberarme
  • das Kinn und den vorderen Hals (Kinndreieck)

Die Behandlung ist für sichtbare Fettablagerungen gedacht und kann im Bereich unter dem Kinn auch hautstraffend wirken.

Wie funktioniert SculpSure?

Der erwachsene Körper besitzt normalerweise eine gleichbleibende Anzahl an Fettzellen, die sich bei Gewichtsveränderungen ausdehnen oder verkleinern. Deshalb kann es manchmal schwierig sein an gezielten Stellen Gewicht zu verlieren, da die Fettzellen lediglich kleiner werden, aber nicht gänzlich verschwinden.

Die Methode hinter SculpSure

SculpSure setzt Diodenlaser mithilfe eines speziell konstruierten Gürtels ein. Die Laser sind dort als eine Art Paddel angebracht, die entsprechend justiert werden können, um auf bestimmte Körperstellen gesetzt zu werden. So können durch die Hitze des Lasers die Fettzellen zerstört und ihre Gesamtzahl im Körper reduziert werden. Der Gürtel wird für die verschiedenen Körperstellen eingesetzt, für den Kinnbereich wird ein Kopfaufsatz benutzt.

Die Behandlung beträgt pro Körperstelle etwa 25 Minuten und kann das behandelte Fett um bis zu 24 % reduzieren. Während einer Sitzung können auch mehrere Körperstellen gleichzeitig mit den unterschiedlichen “Laser-Paddeln” behandelt werden.

Die Behandlung

Die Laser dringen durch die äußeren Hautschichten bis zur Fettschicht und erhitzen diese gezielt, ohne die Außenhaut zu beschädigen. Die Fettzellen werden auf 42° bis 47°C erhitzt und schmelzen. Danach werden sie durch die natürlichen Stoffwechselprozesse des Körpers entsorgt.

Tut die Behandlung weh?

Während der Behandlung fühlen die Patienten evtl. ein leichtes Kribbeln. Die Apparatur wechselt zwischen Erhitzen und Abkühlen hin und her, sodass die Haut nicht überhitzt wird.

Nach der Behandlung kann sich die behandelte Stelle taub anfühlen oder empfindlich sein. Es können leichte Schwellungen auftreten. Sie können aber direkt wieder in Ihren Alltag zurückkehren.

Wann sieht man Ergebnisse?

Es dauert 6 bis 12 Wochen, bis der Körper die zerstörten Fettzellen entsorgt hat. Erste Ergebnisse können bereits nach ein bis drei Wochen zu sehen sein, das endgültige Ergebnis zeigt sich aber meist nach etwa 12 Wochen.

Für ein optimales Ergebnis sind eventuell 2 oder 3 Sitzungen nötig. Diese können im Abstand von jeweils 6 bis 12 Wochen voneinander stattfinden. Damit Sie lange etwas von der Behandlung haben, sollten Sie zudem darauf achten einen gesunden, aktiven Lebensstil zu führen.

WO FINDE ICH DEN RICHTIGEN ARZT?
Unsere Qunomedical Gesundheitsberater besitzen Rundum-Wissen, um den richtigen Spezialisten für Sie zu finden. Erfahren Sie mehr über Qunomedical.

Die Kosten für eine SculpSure Behandlung richten sich nach dem Behandlungsland, nach der Anzahl der Behandelten Körperstellen und den individuellen Bedürfnissen des Patienten.

Im Folgenden finden Sie die durchschnittlichen Kosten für eine einzelne SculpSure Sitzung, bei der eine Körperstelle behandelt wird.

TOP ZIELE

Der jeweils angezeigte Preis beinhaltet eine über Qunomedical gebuchte SculpSure Sitzung, bei der eine Körperstelle mit einem SculpSure Paddel behandelt wird. Die Kosten können, je nach individuellen Bedürfnissen variieren.

  • Deutschland

    299 €

Was jetzt?

Haben Sie Fragen zur Behandlung, möchten Sie den passenden Spezialisten finden oder sind Sie schon bereit Ihren Termin zu buchen? Qunomedical beantwortet Ihnen alle Fragen, jederzeit und umsonst!