Die PanAsia Surgery Group wurde gegründet, um für die Bürger von Singapur eine Anlaufstelle zu schaffen, in der sämtliche Bedürfnisse in Sachen medizinischer Behandlungen bedient werden. In den Kliniken der PanAsia Surgery Group werden ausschließlich minimal-invasive Eingriffe vorgenommen. Dabei kommt die beste und neueste Technologie zum Einsatz. Die Bandbreite der möglichen Behandlungen ist groß. In den drei "Centers of Excellence" werden gewichtsreduzierende Therapien vorgenommen sowie Stoffwechselchirurgie, es gibt eine urologische Abteilung und Experten für Leber- und Darmerkrankungen sowie eine Spezialabteilung für laparoskopische Chirurgie.

Die PanAsia Surgery Group umfasst Kliniken für Schilddrüsenbehandlungen, Schmerztherapie und Eingeweidebruch.

Das Bestreben bei PanAsia ist stets, möglichst minimal-invasive Eingriffe vorzunehmen. Beispielsweise wird für Prostatakrebs ein hochmodernes Da-Vinci-Operationssystem der Firma Intuitive Surgical aus Kalifornien eingesetzt. Laparoskopische Eingriffe werden immer über einen periareolären Zugang durch den Bauchnabel durchgeführt.

Operierende Ärzte sind Dr. Melvin Look, Dr. Denis Cheong, und Dr. Sam Peh Oon Hui, neben anderen. Die PanAsia Surgery Group betreibt insgesamt drei Zentren in Singapur, von denen in jedem ein festes Bekenntnis zur optimalen Qualität gelebt wird.

Preise
Ähnliche Kliniken

Was jetzt?

Haben Sie Fragen zur Behandlung, möchten Sie den passenden Spezialisten finden oder sind Sie schon bereit Ihren Termin zu buchen? Qunomedical beantwortet Ihnen alle Fragen, jederzeit und umsonst!