Seit mehr als 125 Jahren bietet das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf eine hervorragende medizinische Versorgung für die Region Hamburg. Das Zentrum ist der drittgrößte Arbeitgeber in der Hansestadt Hamburg und verfügt über ein medizinisches und zahnmedizinisches Personal von über 10.000 Personen mit Spezialisierungen in allen Bereichen von der Pädiatrie bis zur Onkologie. Die 1.730-Betten-Einrichtung bildet jedes Jahr über 3.000 medizinische und zahnmedizinische Studenten aus und bringt einige der besten medizinischen Fachleute Europas hervor. Außerdem führt das Zentrum umfangreiche medizinische Forschung unter anderem in den Bereichen der Onkologie, Neurowissenschaften und Infektionskrankheiten durch und trägt damit zu Fortschritten bei der Qualität der Versorgung in Krankenhäusern weit über Hamburg hinaus bei. Dank seines papierlosen Ablagesystem und seiner Energiespartechnologien ist das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf in Europa führend in Sachen ökologische Nachhaltigkeit in Krankenhäusern. Die Klinik verfügt sogar über einen eigenen Fahrradladen! Das Büro für internationale Angelegenheiten stellt sicher, dass auch die Patienten aus dem Ausland die beste Versorgung erhalten, beginnend bei der ersten Untersuchung und durch den gesamten Nachsorgeprozess hindurch. Die Patienten und Reisenden können, während sie vor Ort sind, einen hauseigenen Friseur sowie einige Läden und Restaurants nutzen. So muss auch ein Innehalten für eine medizinische Behandlung keine völlige Unterbrechung des gewohnten Nomadenlebens darstellen.

Vorteile
  • Kostenloses WiFi
Preise
Ähnliche Kliniken

Was jetzt?

Haben Sie Fragen zur Behandlung, möchten Sie den passenden Spezialisten finden oder sind Sie schon bereit Ihren Termin zu buchen? Qunomedical beantwortet Ihnen alle Fragen, jederzeit und umsonst!